Trainervorstellung Torwarttrainer

Unser seitheriger Torwarttrainer Thomas Jürgens hat uns zum Ende der letzten Saison mitgeteilt, dass er das Torwarttraining gesundheitsbedingt nicht mehr durchführen kann. Herzlichen Dank an dieser Stelle nochmals an Dich, Thomas, dass Du Dich in den vergangenen Jahren um ein anspruchsvolles, intensives und förderndes Torwarttraining verbunden mit Humor und Spaß für unsere Torspieler gekümmert hast!

Wir freuen uns, dass wir mit Michael Stroba einen Torwarttrainer gefunden haben, der nun seit Saisonbeginn dieses wichtige Training weiterführt und unseren Torspielern wöchentlich eine Trainingseinheit anbietet. 

Michael Stroba hat selbst aktiv beim GSV Pleidelsheim, SGV Freiberg, TSV Affalterbach, SV Hellas 94 Bietigheim und FV Ingersheim als letzter Mann im Kasten gespielt.

Michael Stroba

Seit 2019 hat er sich der AH in Pleidelsheim und Oberriexingen angeschlossen. Sein Trainingsziel mit unseren GSV Torspielern ist es, den jüngeren Torhütern seine Erfahrung mitzugeben und sie im Training auch an ihre Grenzen zu bringen. 

Für die drei Aktiven Mannschaften wünscht sich Michael Stroba eine verletzungsfreie Saison, und, dass alle Mannschaften am Saisonende im oberen Drittel der Tabelle stehen.

Inzwischen hat sich Michael Stroba auch bereit erklärt, bei Bedarf in den GSV-Kasten zu stehen. Und so konnten wir ihn auch bereits beim GSV II aktiv spielen sehen – vielen Dank für Deine Unterstützung, Micha!

Susanne Düding 1.Vorstand Abt. Fußball Aktive

Ergebnisse 

Sonntag 25.09.2022

Bezirksliga Enz/Murr, 6. Spieltag

TV Aldingen – GSV Pleidelsheim 4:1

 ____________________________________________________

Sonntag 25.09.2022

Kreisliga A Staffel 1, 4. Spieltag

MTV 1846 Ludwigsburg – GSV Pleidelsheim II 3:5

 _________________________________________________________

Sonntag 25.09.2022

Kreisliga B Staffel 2, 2. Spieltag

GSV Höpfigheim II – GSV Pleidelsheim III 3:0

Vorschau

Mittwoch 28.09.2022

3. Runde Bezirkspokal

FV Dersim Ludwigsburg – GSV Pleidelsheim II

Spielbeginn 19:30 Uhr

Zu diesem Spiel laden wir alle Fußballanhänger ein.

Trainervorstellung GSV III
Auch der GSV III startet nun nach sechswöchiger Vorbereitung am Sonntag in die neue Saison 2022/2023. Es ist schön, dass der GSV III einige Neuzugänge verzeichnet und sich Marcel Nagl und Julian Maus seit 01.07.2022 als Trainer von der Seitenlinie bzw. von der Torlinie aus engagieren.
Marcel Nagl war in seiner Jugend beim SGV Freiberg und ab der C-Jugend beim TuS Freiberg als Torwart aktiv. Im weiteren Verlauf seiner fußballerischen Laufbahn wechselte er vom Torwart zum Feldspieler und hat hier mittlerweile alle möglichen Positionen gespielt. Nach dem ersten Jahr bei den Aktiven des TuS Freiberg hat er zu den Sportfreunden Großsachsenheim gewechselt, für die er drei Jahre gespielt hat. In Freiberg legte er eine kurze Zwischenstation als Spieler ein, bevor er dann zum GSV Pleidelsheim kam. Als Spieler beim GSV III, der in der Saison 2021/2022 neu gegründet wurde, lief er im gelb-schwarzen Trikot für den GSV auf. Sein großes Interesse an Taktik, dem Erfinden einer taktischen Integrität einer Mannschaft und dem Interesse, eine Mannschaft als Trainer zu leiten, haben ihn motiviert, die Traineraufgabe des GSV III zu übernehmen. Mit dem Einbringen seines fußballerischen Wissens und seiner Ideen möchte er den GSV III von der Coachingzone aus erfolgreich unterstützen.
Julian Maus spielt seit den Bambini beim GSV Pleidelsheim Fußball – 2005 zog er zum ersten Mal das gelb-schwarze Trikot an. Er war im Jugendfußball bis zum ersten A-Junioren-Jahr aktiv – von den Bambini bis zur D-Jugend als Ersatztorwart und Spieler im Mittelfeld oder Sturm. Ab der C-Jugend war Julian Maus dann ausschließlich als Torwart in Aktion. Das zweite A-Junioren-Jahr hat Julian Maus übersprungen, da er in den Aktiven Bereich wechselte, um hier die Torwart-Position beim GSV II zu übernehmen. Dieser Wechsel war notwendig, da der GSV II über keinen Torwart verfügte. 2017 war er parallel hierzu Torwart-Trainer bei der Frauenmannschaft in Kornwestheim und schloss 2018 seine Ausbildung zum Sport- und Gymnastiklehrer erfolgreich ab. Nach nun 4 Jahren bei den Fußball Aktiven des GSV II wird er den GSV III als Co-Trainer und zugleich Torwart unterstützen.
Julian Maus und Marcel Nagl
Wir wünschen dem Trainerteam des GSV III viel Erfolg für die neue Saison 2022/2023 in der neuen Gruppe der Kreisliga B und ebenfalls auch hier für das Team des GSV III eine sportliche Weiterentwicklung und viel Freude beim Fußballspielen.
Susanne Düding 1.Vorstand Abt. Fußball Aktive
Fa. Paulus Wohnbau übergibt Spende an GSV Fußball Aktive
Die Fa. Paulus Wohnbau engagiert sich über viele Jahre schon mit einem Bandenwerbung-Sponsoring zugunsten der GSV Fußball Aktiven. Zusätzlich hat die Fußballabteilung nun eine Spende über 600,00 € für sechs Spielbälle erhalten. Hierüber freuen wir uns sehr, denn auch dies ist ein schönes Zeichen der Wertschätzung für die Leistung und ehrenamtliche Arbeit unserer Abteilung.
Wir bedanken uns für diese Spende sehr herzlich bei der Fa. Paulus Wohnbau und bei Herrn Mike Schanta (Geschäftsführer, Fa. Paulus) und Herrn Nicolaj Pietsch (Leiter Verkauf, Vermietung & Marketing, Fa. Paulus), die uns die Spende am vergangenen Dienstag offiziell überreicht haben.
Im Namen der Fußballabteilung Aktive Susanne Düding 1. Vorstand Abt. Fußball Aktive

GSV Fußball Aktive erhalten eine Spende von der VR-Bank Ludwigsburg  

Der Start in eine neue Saison bedeutet für die Fußballabteilung immer große  Investitionen in Trainingsbälle, Spielbälle, Trainingsmaterial, Spielerausrüstung  u.v.m. – und dies für unsere drei gemeldeten GSV-Mannschaften mit ca. 80  Aktiven Spielern in der neuen Saison 2022/2023. 

Deshalb freuen wir uns sehr, dass uns die VR-Bank Ludwigsburg mit einer  großzügigen Spende von 1.000,00 € für die Anschaffung von Trainingsbällen  unterstützt hat. So verfügt nun der GSV I und der GSV II über jeweils 20 neue  Trainingsbälle und für den GSV III können weitere Trainingsbälle bei Bedarf zur  Verfügung gestellt werden. 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Frau Martina Benzler, Bereichsleiterin  Privatkunden Region Bietigheim, dass die VR-Bank Ludwigsburg unseren  Fußballsport und unsere ehrenamtliche Arbeit auf diese Weise würdigt und wir  den Spendenscheck am vergangenen Dienstag von Frau Benzler offiziell  entgegennehmen durften. 

Im Namen der Fußballabteilung Aktive Susanne Düding 

Trainervorstellung GSV II

Der GSV II startet nach sechswöchiger Vorbereitung am Sonntag in die neue Saison 2022/2023. Nicht nur in der Mannschaft sind ein paar Neuzugänge hinzugekommen, sondern auch am Spielfeldrand, werden Heiko Bürger und Pascal Weilguny seit 01.07.2022 von Frank Weiden unterstützt.

Heiko Bürger war beim GSV Pleidelsheim in der A-Jugend unter dem damaligen Trainer Frank Weiden aktiv. Erst einige Jahre später kam er 2015 auf den Fußballplatz zurück und war hier Kapitän des GSV II. Beim Sieg des Murr-Bottwartal-Turniers 2015/2016 war er als Spieler mit dabei. Seit 2018 ist er als Trainer des GSV II tätig und kümmert sich neben dem Trainerjob seit 2021 um das Passwesen und alles, was im dfbnet-Online zu erledigen ist. Die harmonische Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen den drei Aktiven Mannschaften und eine verbesserte Struktur des Überganges der GSV Jugendspieler in den Aktiven Bereich ist ihm besonders wichtig. 

Pascal Weilguny startete 1995 seinen fußballerischen Werdegang in der Jugendfußballabteilung und war hier von den Bambini bis zur A-Jugend für den GSV am Ball. Als Spieler im Aktiven Bereich hat er sich von 2009 bis 2013 außerdem noch im Jugendfußball als Jugendtrainer engagiert. Bereits in der Saison 2012/2013 hatte er mit dem GSV II die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisliga A vor Augen – leider wurde der GSV II damals nur Zweiter. 2016 und 2017 war Pascal Weilguny im Turniersieger-Team des GSV Pleidelsheim, als dieser den Murr-Bottwartal-Pokal nachhause holte. Seit 4 Jahren ist er als Co-Trainer des GSV II tätig – in der Saison 2018/2019 noch als Spieler-Trainer.
Pascal Weilguny war und ist immer das harmonische Miteinander und der Zusammenhalt in der Mannschaft wichtig. Hierzu organisiert er für die Mannschaft das ein oder andere Kabinenfest.

Heiko Bürger und Pascal Weilguny erreichten mit dem GSV II in der vergangenen Saison 2021/2022 die Meisterschaft und stiegen von der Kreisliga B in die Kreisliga A auf.

Frank Weiden stieg beim GSV Pleidelsheim bereits als Jugendspieler ein und war von 1976 bis 1986 im Jugendfußball aktiv, bis er 1986 in den Aktiven Bereich wechselte und hier das gelb-schwarze Trikot bis 2002 trug. Sein fußballerisches Wissen wollte er nach seinem eigenen Karriereende weitergeben, so dass er von 2002 bis 2006 beim SGV Freiberg als Jugendtrainer im unteren Jugendbereich tätig war. 2006 kam er zurück zum GSV Pleidelsheim und hatte bis heute verschiedene Trainerpositionen inne, u.A. 2 Jahre B-Junioren (Bezirksstaffel), 6 Jahre A-Junioren (Leistungsstaffel und Bezirksstaffel), 3 Jahre Aktive GSV II und 1 Jahr Aktive GSV I. Frank Weiden ist im Besitz der DFB Trainer-Lizenz C Breitensport.

v.l.n.r.: Frank Weiden, Heiko Bürger, Pascal Weilguny

Wir wünschen dem Trainerteam des GSV II viel Erfolg für die neue Saison 2022/2023 in der Kreisliga A und auch hier für unsere jungen Spieler und das ganze Team des GSV II eine sportliche Weiterentwicklung in der höherklassigen Liga.

Susanne Düding 1. Vorstand Abt. Fußball Aktive

 

Trainervorstellung GSV I

Zahlreiche GSV-Fans haben unseren GSV I in der intensiven sechswöchigen Vorbereitungszeit und bei den Vorbereitungsspielen auf dem Pleidelsheimer Sportplatz begleitet und waren auch beim erfolgreichen Saisonstart am vergangenen Sonntag mit dabei.

Seit 01.07.2022 stehen unsere beiden neuen Trainer Marcus Wenninger und Günther Sirch an der Seitenlinie bzw. in der Coachingzone:

Marcus Wenninger war als Spieler von 1980 bis November 2003 ausschließlich beim SGV Freiberg am Ball – und dies in der Oberliga Baden-Württemberg (damals 4. Liga).

Im November 2004 startete er seine Trainerlaufbahn ebenfalls beim SGV Freiberg in der Oberliga, wechselte von November 2011 bis Juni 2012 zum FV Ingersheim (Landesliga Staffel 1), war von Juli 2014 bis November 2015 Trainer der U19 des SGV Freiberg (Junioren Oberliga BW), von November 2015 bis Juni 2016 Trainer der Herrenmannschaft des SGV Freiberg (Oberliga Baden-Württemberg) und von Juli 2016 bis Dezember 2016 erneut Trainer der U19 des SGV Freiberg (Junioren Oberliga Baden-Württemberg). Von Januar 2017 bis Juni 2018 wechselte er als Trainer zum FSV Hollenbach (Oberliga Baden-Württemberg und Verbandsliga Baden-Württemberg). Von dort ging es von Juli 2019 bis Juni 2020 zum KSV Hoheneck (Kreisliga A) und von Juli 2020 bis September 2021 zum FC Nöttingen (Oberliga Baden-Württemberg).
Marcus Wenninger ist im Besitz der DFB Trainer-Lizenz A und ist Mitglied im Bund Deutscher Fußball-Lehrer.

Günther Sirch war von 1979 bis 2000 Jugend- und Aktivenspieler beim SV Kressbronn, bis er zum GSV Pleidelsheim wechselte und hier vor allem beim GSV II als Aktiver Spieler von 2001 bis 2010 das Trikot für die Gelb-Schwarzen anzog. Auch danach half er immer noch im Aktivenbereich aus, wenn zu wenig Spieler verfügbar waren.

2004 begann parallel zum Aktiven Spieler der Einstieg in seine Trainerlaufbahn beim GSV Pleidelsheim. Als Juniorentrainer hat er verschiedene GSV-Jugenden trainiert – insbesondere war er viele Jahre Coach der GSV A-Junioren (Bezirksstaffel), die er mit vielen Erfolgen trainierte. Im Aktiven-Bereich hatte er nach seinem Karriereende als Spieler weiterhin starkes Interesse für den GSV II, so dass er auch hier einige Zeit als Trainer fungierte, bis er wieder in den Junioren-Bereich zurückwechselte. Als A-Junioren-Trainer war es Günther Sirch immer wichtig, dass der Junioren-Bereich und der Aktiven-Bereich gut miteinander funktionieren und so war er hier auch als Koordinator für den Übergang Jugendfußball zu Aktiven für unsere Juniorenspieler tätig. Günther Sirch ist im Besitz der DFB Trainer-Lizenz C Breitensport.

Günther Sirch und Marcus Wenninger

Wir wünschen dem Trainerteam des GSV I eine erfolgreiche Saison 2022/2023 und für unsere jungen Spieler des GSV I eine sportliche Weiterentwicklung.

Susanne Düding 1.Vorstand Abt. Fußball Aktive

 

Vorbereitungsplan GSV III

Tag Datum Uhrzeit Aktivität Ort
Dienstag 2.8 19:30 Auftaktraining Pleidelsheim
Donnerstag 4.8 19:30 Training Pleidelsheim
Dienstag 9.8 19:30 Training Pleidelsheim
Donnerstag 11.8 19:30 Training + Besprechung Pleidelsheim
Sonntag 14.8 15:00 Pokal: FV Ingersheim II 0:2 Pleidelsheim
Dienstag 16.8. 19:30 Training Pleidelsheim
Donnerstag 18.8 19:30 Training Pleidelsheim
Sonntag 21.8 10:30 KSV Hoheneck II Pleidelsheim
Dienstag 23.8 19:30 Training Pleidelsheim
Donnerstag 25.8 19:30 Training Pleidelsheim
Sonntag 28.8 12:00 Freundschaftsspiel TV Neckarweihingen Pleidelsheim
Dienstag 30.8 19:30 Training Pleidelsheim
Freitag 2.9 20:00 Trainingslagerbeginn Pleidelsheim
Samstag 3.9 Trainingslager Pleidelsheim
Sonntag 4.9 12:00 Freundschaftsspiel
Dienstag 6.9 19:30 Training Pleidelsheim
Donnerstag 8.9 19:30 Training Pleidelsheim
Sonntag 11.9 Freundschaftsspiel
Dienstag 13.9 19:30 Training Pleidelsheim
Mittwoch 14.9 19:30-20:30 Standarts Pleidelsheim
Donnerstag 15.9 19:30
Abschlusstraining
Pleidelsheim
Sonntag 18.9 1. Liga Spiel
Die GSV Pleidelsheim Fußballabteilung Aktive bedankt sich recht herzlich bei der VR-Bank Ludwigsburg für die Zusage von 1.000 € als Spende für Trainingsbälle. Vielen Dank !
Ist möglicherweise ein Bild von Text „V VR-Bank Ludwigsburg“