GSV III Berichte

GSV III Berichte Saison 2023/2024

Sonntag 14.04.2024 Kreisliga B Staffel 3, Derby 15. Spieltag GSV Pleidelsheim III – GSV Höpfigheim II 2:0 (1:0)

Der GSV III gewinnt das kleine Derby gegen den GSV Höpfigheim II nach einer durchschnittlichen Leistung etwas glücklich mit 2:0. Der Führungstreffer zum 1:0 für die gelb/schwarzen war sehenswert. Routinier Sebastian Tochtermann bediente Ferdinand Fadda, der die Kugel toll mit der Hacke ins Tor traf (38.). In der zweiten Hälfte gab es einen Strafstoß gegen die gelb/schwarzen. Der Höpfigheimer Akteur schoss den Ball jedoch gegen die Latte und den Abpraller wehrte der eingewechselte GSV Keeper Swen Lang stark ab. Dem GSV wurde in der 75. Minute auch ein Elfmeter zugesprochen, den Kapitän Pascal Nagl zum 2:0 verwandelte. Elfmeterlastig ging das Spiel seinem Ende zu. Denn es gab den zweiten Strafstoß für die Gäste, den Sie aber wieder nicht verwandeln konnten. GSV Keeper Lang war zur Stelle, wehrte den Strafstoß ab und hielt so die Null.

GSV Pleidelsheim III: D`Orazio (46. Lang) – Strokis, M. Nagl, Lorefice, Siska (46. Bauer), P. Nagl (C), Tochtermann, Fröhlich, Fadda (58. Burma), Rendle (54. Alkhanem), Bregler.

Tore: 1:0 Fadda (38.), 2:0 P. Nagl (75./Strafstoß).

Alexander Fuchs

Sonntag 07.04.2024 Kreisliga B Staffel 3, 14. Spieltag FSV Ossweil II – GSV Pleidelsheim III 3:2 (1:1)

Im Auswärtsspiel beim FSV Ossweil II reichte dem GSV III eine zweimalige Führung nicht zum Sieg. Die gelb/schwarzen starteten gut in die Partie und Simon Fröhlich brachte den GSV III in der 19. Minute mit 1:0 in Führung. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte kassierte man den 1:1 Ausgleich (45+1.). Die abermalige Führung für den GSV erzielte Ferdinand Fadda, der in der 66. Minute auf 2:1 stellte. In der Schlussphase schien den GSV Spielern etwas die Puste auszugehen. In der 77. Minute musste man den 2:2 Ausgleich hinnehmen und in der Nachspielzeit wurde die Begegnung durch den 2:3 Treffer der Ossweiler noch verloren.

GSV Pleidelsheim III: Schopp – Remke, Bauer, M. Nagl, P. Nagl (C), Tochtermann, Fröhlich, Fadda, Rendle, T. Tutsch, Bregler. Einwechselspieler: Lorefice, Buchenroth, Strokis.

Tore: 0:1 Fröhlich (19.), 1:1 Kayar (45+1.), 1:2 Fadda (66.), 2:2 Merdan (77.), 3:2 Essafi (90+1.).

Alexander Fuchs

Sonntag 17.03.2024 Kreisliga B Staffel 3, 13. Spieltag SB Asperg – GSV Pleidelsheim III 0:2 (0:0)

Der GSV III zeigte eine gute Vorstellung und siegte beim SB Asperg mit 2:0. Nach einer torlosen ersten Hälfte war es dann nach 66. Minuten der eingewechselte Mats Tutsch, der die gelb/schwarzen mit 1:0 in Führung schoss. Die Entscheidung ließ lange auf sich warten und M. Tutsch markierte dann in den letzten Sekunden den 2:0 Endstand (90+5.).

GSV Pleidelsheim III: Maus – Bauer, Vogt, Strokis, P. Nagl (C), Tochtermann, Fadda, Rendle, T. Tutsch, Siska, Bregler. Einwechselspieler: M. Nagl, M. Tutsch, Alkhanem, Günay.

Tore: 0:1 und 0:2 M. Tutsch (66./90+5.).

Alexander Fuchs

Sonntag 10.03.2024 Kreisliga B Staffel 3, 12. Spieltag GSV Pleidelsheim III – DjK Ludwigsburg 0:2 (0:1)

Gegen den DjK Ludwigsburg verlor der GSV III mit 0:2. Dabei kassierte man die Gegentore kurz vor der Halbzeitpause und in der Nachspielzeit. Pechvogel beim 0:2 war GSV Keeper Julian Maus, dem ein unglückliches Eigentor unterlief (90+3.).

GSV Pleidelsheim III: Maus – Bauer (65. M. Nagl), Sigloch (46. Augustin), Günay (38. Burma), Strokis, P. Nagl (C), Remke, Alkhanem (38. Kamis), Fadda, Rendle (46. Siska), Bregler.

Tore: 0:1 Tusker (43.), 0:2 Maus (90+3./Eigentor).

Alexander Fuchs

Sonntag 02.03.2024 Kreisliga B Staffel 3, 11. Spieltag GSV Pleidelsheim III – SV Salamander Kornwestheim III 6:1 (5:0)

Einen tollen und deutlichen 6:1 Sieg feierte der GSV III gegen den SV Salamander Kornwestheim III. Schon zur Pause war das Spiel entschieden, denn bis dahin führte das Team vom Trainerduo Salvatore Guardi und Frank Blees mit 5:0. Den Führungstreffer zum 1:0 besorgte Noah Bauer in der 25. Minute und vier Minuten später erhöhte Sharujan Poologan auf 2:0. Der GSV III war weiter in Spiellaune und Hussein Alkhanem markierte das 3:0 (36.). Kapitän Pascal Nagl verwandelte dann kurz darauf eine Strafstoß zum 4:0 (40.), ehe Tom Rendle den 5:0 Halbzeitstand herstellte (45.). Nach dem Anschlusstor der Gäste war es Luca Remke, der in der Schlussminute den 6:1 Endstand besorgte.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Bauer, Augustin, Burma, Strokis, P. Nagl (C), Poologan, Alkhanem, Fadda, Rendle, Bregler. Einwechselspieler: Lorefice, Tochtermann, M. Nagl, Remke, D`Orazio

Tore: 1:0 Bauer (25.), 2:0 Poologan (29.), 3:0 Alkhanem (36.), 4:0 P. Nagl (40./Strafstoß), 5:0 Rendle (45.), 5:1 Bühler (47.), 6:1 Remke (90.).

Alexander Fuchs

Sonntag 25.02.2024 Kreisliga B Staffel 3, 10. Spieltag SGM TV Neckarweihingen/Spvgg Schlößlesfeld II – GSV Pleidelsheim III 0:0 (0:0)

Torlos trennte sich der GSV III im Nachholspiel und der ersten Partie des Jahres von der SGM aus Neckarweihingen/Schlößlesfeld II. Beide Mannschaften bleiben damit weiter im Mittelfeld der Tabelle.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Gümay, Bauer (50. Zagatta), Augustin (46. Burma), Strokis, Kamis, P. Nagl (C), Fadda (63. Lang), Rendle, Tutsch, Bregler.

Alexander Fuchs

Sonntag 18.02.2024 Vorbereitungsspiel SGM Club L `Italiano/FV Oberstenfeld II – GSV Pleidelsheim III 2:1 (2:0)

Im letzten Testspiel vor dem Rückrundenauftakt verlor der GSV III bei der SGM mit 1:2. Erst in der Nachholspiel gelang den gelb/schwarzen durch Luca Remke der Ehrentreffer.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Remke, Sigloch (55. Alkhanem), Strokis (38. Poologan), Tochtermann, Kamis (65. Neumann), P. Nagl (C), Veselaj, Dittus, Fadda (55. Rendle), Bregler.

Tore: 1:0 Hasani (13.), 2:0 Kasimoglu (42.), 2:1 Remke (90+2.).

Alexander Fuchs

Sonntag 11.02.2024 Vorbereitungsspiel GSV Pleidelsheim III – TSV Schwieberdingen III 2:1 (2:0)

Der GSV III siegte im Vergleich gegen eine weitere dritte Mannschaft ( TSV Schwieberdingen ) in einem weiteren Vorbereitungsspiel mit 2:1. Im ersten Abschnitt führten die gelb/schwarzen mit 2:0. Für das 1:0 sorgte Fatih Kamis in der 34. Minute, ehe Sebastian Tochtermann kurz darauf auf 2:0 erhöhte (37.). Im zweiten Durchgang hielt man lange die Null, bis man in der Schlussminute das 2:1 kassierte.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Bauer, Augustin (46. Günay), Strokis, Tochtermann (55. Poologan), Kamis (40. Remke), P. Nagl (C), Alkhanem (35. Siska), Fadda, Bregler, Tutsch.

Tore: 1:0 Kamis (34.), 2:0 Tochtermann (37.), 2:1 Nasro (90.).

Alexander Fuchs

Sonntag 04.02.2024 Vorbereitungsspiel TSV Merklingen III – GSV Pleidelsheim III 0:5 (0:1)

Erfolgreich gestaltete der GSV III sein erstes Testspiel in der Wintervorbereitung zur Rückrunde. Beim TSV Merklingen III gewann man klar mit 5:0. Till Tutsch brachte die gelb/schwarzen in der 13. Minute mit 1:0 in Führung. Im zweiten Abschnitt erhöhte Siska in der 55. Minute auf 2:0. In der Schlussphase wurde das Ergebnis noch deutlich. Tutsch mit seinem zweiten Treffer und einem Strafstoß zum 3:0 (85.), ein Eigentor des TSV zum 4:0 (89.) und dem 5:0 Endstand durch Ferdinand Fadda (90.).

GSV Pleidelsheim III: Maus – Strokis, Burma (65. Fadda), Augustin (46. M. Nagl/67. Deniz), Tochtermann (44. Krammer), P. Nagl (C), Veselaj, Alkhanem, Siska, Bregler, Tutsch.

Tore: 0:1 Tutsch (13.), 0:2 Siska (55.), 0:3 Tutsch (85./Strafstoß), 0:4 Orak (89./Eigentor), 0:5 Fadda (90.).

Alexander Fuchs

Sonntag 05.11.2023 Kreisliga B Staffel 3, 8. Spieltag SKV Eglosheim II – GSV Pleidelsheim III 3:3 (3:1)

Der GSV III erkämpfte sich in letzter Sekunde noch einen Punkt im Auswärtsspiel beim SKV Eglosheim II. Schon früh in der vierten Minute lagen die gelb/schwarzen mit 1:0 im Hintertreffen, als SKV Spieler Dansik einnetzte. Doch Ferdinand Fadda war wenig später zur Stelle und glich zum 1:1 aus (9.). Bis zur Halbzeit führten jedoch die Gastgeber wieder und das mit zwei Toren Differenz. Zuerst war es wieder Dansik, der zum 2:1 traf (21.) und mit dem Halbzeitpfiff erhöhte Jallow auf 3:1. Der GSV zeigte aber weiter Wille und Einsatz und kam in der 51. Minute durch Till Tutsch zum 3:2 Anschlusstreffer. Die gelb/schwarzen versuchten es bis zum Schlusspfiff den Ausgleich zu erzielen aber die Zeit schien abzulaufen. Mit der letzten Aktion konnte Kapitän Pascal Nagl mit einem Traumtor zum viel umjubelten 3:3 ausgleichen (90+4.).

GSV Pleidelsheim III: Maus – Neumann, Bretschneider, Lorefice, M. Nagl, Völkert, Rendle, Weisseisen, P. Nagl (C), Tutsch, Fadda.   Einwechselspieler: Tochtermann, Siska, Alkhanem, Augustin.

Tore: 1:0 Dansik (4.), 1:1 Fadda (9.), 2:1 Dansik (21.), 3:1 Jallow (45.), 3:2 Tutsch (51.), 3:3 P. Nagl (90+4.).

Alexander Fuchs

Sonntag 29.10.2023 Kreisliga B Staffel 3, 7. Spieltag TV Aldingen II – GSV Pleidelsheim III 4:1 (2:1)

Im Auswärtsspiel beim favorisierten TV Aldingen II, verlor der GSV III mit 1:4. In der ersten Halbzeit konnten die gelb/schwarzen noch mithalten und Ferdinand Fadda traf zum 1:2 (25.). Im zweiten Abschnitt entschied der TVA die Partie in der Endphase und so verloren die gelb/schwarzen nach drei Erfolgen am Stück wieder.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Neumann, Augustin, Strokis, Lorefice, Völkert, Rendle, Weisseisen, P. Nagl (C), Dittus, Fadda.   Einwechselspieler: Remke, Poologan, Bretschneider, Siska.

Tore: 1:0 Alaj (6.), 2:0 Jaiteh (17.), 2:1 Fadda (25.), 3:1 Riegraf-Leahy (76.), 4:1 Bremer (90+2.).

Alexander Fuchs

Sonntag 22.10.2023 Kreisliga B Staffel 3, 6. Spieltag GSV Pleidelsheim III – TDSV Kornestheim II 6:0 (3:0)

Durch einen glatten 6:0 Erfolg über den Tabellenletzten TDSV Kornwestheim II, gelang dem Team um das Trainerduo Frank Blees und Salvatore Guardi der dritte Sieg in Folge.

Von Beginn an waren die gelb/schwarzen spielbestimmend. So ging man dann auch folgerichtig in der 13. Minute durch Alessio Lorefice mit 1:0 in Führung, die GSV Kapitän Pascal Nagl wenig später auf 2:0 ausbaute (20.). Nachdem sich die Gäste mit einem Platzverweis schwächten, stellte Ferdinand Fadda den 3:0 Halbzeitstand her (43.). Nach einigen Wechsel im zweiten Abschnitt dauerte es dann eine Weile bis der GSV das nächste Tor erzielte. Das 4:0 markierte Marwin Völkert in der 70. Minute. In der Endphase des Spiels besorgte Mucahit Erdoganli das 5:0 (86.), ehe Robin Neumann zum 6:0 Endstand einnetzte (90.).

GSV Pleidelsheim III: D`Orazio – Bretschneider, Strokis, Lorefice, Völkert, M. Nagl, Siska, Weisseisen, P. Nagl (C), Dittus, Fadda.   Einwechselspieler: Maus, Erdoganli, Neumann, Rendle, Burma.

Tore: 1:0 Lorefice (13.), 2:0 P. Nagl (20.), 3:0 Fadda (43.), 4:0 Völkert (70.), 5:0 Erdoganli (86.), 6:0 Neumann (90.).

Besonderes Vorkommnis: Rote Karte für TDSV Spieler (22.).

Alexander Fuchs

Sonntag 15.10.2023 Kreisliga B Staffel 3, 5. Spieltag GSV Höpfigheim II – GSV Pleidelsheim III 4:6 (2:4) 

Ein wildes Derby absolvierte der GSV III beim GSV Höpfigheim II. Trotz langer Unterzahl gewann man in der Schlussphase die Partie mit 6:4! Nach dem dritten Sieg im fünften Spiel, steht das Team vom Trainerduo Salvatore Guardi und Frank Blees in der Tabelle gut da. Die Partie begann wie ein Feuerwerk, denn schon in der dritten Minute brachte Till Tutsch die gelb/schwarzen mit 1:0 in Front. Doch auf der Gegenseite hatte man Spanoudakis nicht im Griff, der das Spiel binnen fünf Minuten auf 1:2 drehte (6./11.). Der GSV schlug postwendend wieder zurück. Ferdinand Fadda glich kurz darauf zum 2:2 aus (14.) und Tutsch gelang die erneute Führung zum 3:2 in der 18. Minute durch einen Elfmeter. Anschließend musste Tutsch schon früh mit einer gelb/roten Karte den Platz verlassen (30.). Trotz Unterzahl erhöhte Jan Siska auf 2:4 (38.). Im zweiten Abschnitt konnten die Gastgeber erst durch Spanoudakis auf 3:4 verkürzen (53.), ehe Viola zum 4:4 ausgleichen konnte (74.). Aber die GSV Mannschaft ließ sich auch mit einem Mann weniger nicht hängen und kam in der Schlussphase noch zum Sieg. Alessio Lorefice erzielte das 5:4 für die gelb/schwarzen (87.) und in der Nachspielzeit verwandelte Kapitän einen Elfmeter zum 6:4 Endstand (90+2.).

GSV Pleidelsheim III: Schopp – Bretschneider, Lorefice, Völkert, Siska, Tutsch, Weisseisen, P. Nagl (C), Burma, Dittus, Fadda.   Einwechselspieler: Alkhanem, Strokis, Rendle, Remke.

Tore: 0:1 Tutsch (3.), 1:1 und 2:1 Spanoudakis (6./11.), 2:2 Fadda (14.), 2:3 Tutsch (18./Elfmeter), 2:4 Siska (38.), 3:4  Spanoudakis (53.), 4:4 Viola (74.), 4:5 Lorefice (87.), 4:6 P. Nagl (90+2./Elfmeter).

Besonderes Vorkommnis: Gelb/Rote Karte für Tutsch (30.).

Alexander Fuchs

Sonntag 08.10.2023 Kreisliga B Staffel 3, 4. Spieltag GSV Pleidelsheim III – FSV Oßweil II 3:0 (2:0) 

Zu einem glatten 3:0 Erfolg, kam der GSV III in seinem Heimspiel gegen den FSV Oßweil II. In der zweiten Heimpartie gelang dadurch der zweite Saisonsieg.

Eine ausgeglichene Begegnung im ersten Abschnitt, endete noch richtig positiv für den GSV III. Denn Stürmer Ferdinand Fadda stellte mit einem Doppelpack den 2:0 Halbzeitstand her (42./45.). Im zweiten Durchgang verwaltet das Team von Trainer Frank Blees und Salvatore Guardi die Partie und Till Tutsch erzielte den 3:0 Endstand (82.).

GSV Pleidelsheim III: Maus – Strokis, M. Theurer, Vogt, Bretschneider – Tutsch, M. Nagl (C), Tochtermann, Neumann – Tiryaki, Fadda.   Einwechselspieler: Siska, Dittus, Erdoganli, Lorefice, Bürger.

Tore: 1:0 und 2:0 (42./45.), 3:0 Tutsch (82.).

Alexander Fuchs

Sonntag 01.10.2023 Kreisliga B Staffel 3, 3. Spieltag TSV Ludwigsburg II – GSV Pleidelsheim III 5:2 (2:0) 

Eine verdiente 2:5 Niederlage kassierte der GSV III beim TSV Ludwigsburg II. Mit dem Anpfiff der Partie befand sich das Team von Trainer Frank Blees und Salvatore Guardi im Tiefschlaf, denn schon nach 60 Sekunden lag man durch Coppola mit 0:1 in Rückstand. Die gelb/schwarzen hielten zwar dagegen, jedoch wurde der vorgegebene spielerische Plan nur selten umgesetzt. Nach einer halben Stunde gab es einen Strafstoß gegen den GSV, den Ay zum 0:2 verwandelte. Nach dem Wechsel war es TSV Spieler Radivojac, der mit dem frühen 0:3 (49.) alle Hoffnungen beim GSV schnell begrub. Coppola erhöhte dann noch auf 0:4 in der 60. Minute und in der 84. Minute auf 0:5. Ergebniskosmetik betrieb in der Schlussphase noch Till Tutsch mit dem 1:5 (87.) und Ferdinand Fadda mit dem 2:5 Endstand (90+2.).

GSV Pleidelsheim III: Maus – M. Nagl, Augustin Strokis, P. Nagl (C), Siska, Fadda, Kamis, Völkert, Poologan, Tutsch.   Einwechselspieler: Tiryaki, Rendle, Bretschneider, M. Theurer.

Tore: 1:0 Coppola (1.), 2:0 Ay (30./Elfmeter), 3:0 Radivojac (49.), 4:0 und 5:0 Coppola (60./84.), 5:1 Tutsch (87.), 5:2 Fadda (90+2.).

Besonderes Vorkommnis: Gelb/Rote Karte für TSV (90+1.).

Alexander Fuchs

Sonntag 24.09.2023 Kreisliga B Staffel 3, 2. Spieltag GSV Pleidelsheim III – SB Asperg  2:1 (1:1)

Im Heimspiel gegen den SB Asperg feierte das GSV III – Trainerteam Frank Blees /  Salvatore Guardi den Premierensieg. Mit 2:1 wurden die Gäste geschlagen, die in der diesjährigen Relegation noch den GSV II in die B-Klasse zurück schickten. Das 1:0 in der 21. Minute erzielte Fatih Kamis, nachdem er einen langen Ball aufnahm, an zwei Gegenspieler vorbei zog und die Kugel versenkte. In der 36. Minute musste man den 1:1 Ausgleich durch Shala hinnehmen. Im zweiten Abschnitt war es dann ein Geistesblitz von Till Tutsch, der die Partie entschied. Bei einem Freistoß schaltete er am schnellstens, als die Gäste noch beim Mauer stellen waren, zirkelte er den Ball zum 2:1 Endstand ins Tor (66.). Dabei blieb es und der GSV III hatte die ersten drei Punkte im Sack.

GSV Pleidelsheim III: Maus – M. Nagl, Augustin, Vogt, Nikoleizig, Strokis, P. Nagl (C), Tiryaki, Siska, Kamis, Tutsch.   Einwechselspieler: Alkhanem, Fadda, Günay, Völkert, Rendle.

Tore: 1:0 Kamis (21.), 1:1 Shala (36.), 2:1 Tutsch (66.).

Alexander Fuchs

Sonntag 17.09.2023 Kreisliga B Staffel 3 DjK Ludwigsburg –  GSV Pleidelsheim III 3:1 (1:0)

Das Saisonauftaktspiel verlor der GSV III unglücklich beim DjK Ludwigsburg mit 1:3. Die Mannschaft vom Trainerteam Frank Blees und Salvatore Guardi machte eigentlich kein schlechtes Spiel aber am Ende war man nicht clever genug um etwas mitzunehmen. In der 29. Minute gerieten die gelb/schwarzen durch Waris mit 0:1 in Rückstand. Mitte der zweiten Hälfte konnte Fatih Kamis zum 1:1 ausgleichen (63.). Doch postwendend schoss Fleig die DjK wieder in Front  (1:2/65.). Danach versuchten die GSV Spieler alles, um nochmals zum Ausgleich zu kommen. Doch in der 83. Minute gab es einen umstrittenen Elfmeter für die Gastgeber, den Waris zum 1:3 Endstand verwandelte.

GSV Pleidelsheim III: Maus – M. Theurer (63. Strokis), Augustin, Günay (78. Sigloch), Remke, P. Nagl (C), Rendle (39. Bretschneider), Siska (78. Ayan), Fadda (45+1. Poologan), Kamis, Tutsch.

Tore: 1:0 Waris (29.), 1:1 Kamis (63.), 2:1 Fleig (65.), 3:1 Waris (83./Elfmeter).

Alexander Fuchs

Sonntag 10.09.2023 Testspiel GSV Pleidelsheim III – FC Marbach II 6:1 (3:1)

Erfolgreicher letzter Test für den GSV III vor dem Ligaauftakt. Mit 6:1 bezwang man im Derby den FC Marbach II. In der ersten Viertelstunde gelang den gelb/schwarzen schon zwei Treffer. In der sechsten Minute erzielte Fatih Kamis das 1:0, dem Kapitän Pascal Nagl wenig später das 2:0 folgen ließ (13.). Der FCM verkürzte in der 26. Minute durch Makrigiannis auf 2:1. Vor der Pause stellte Till Tutsch mit dem 3:1 den alten Abstand wieder her (40.). Nach dem Wechsel erhöhte Kamis mit seinem zweiten Tor auf 4:1 (55.). Abwehrspieler Niklas Sigloch besorgte das 5:1 in der 61. Minute. Den Endstand zum 6:1 in der 75. Minute markierte P. Nagl ebenfalls mit seinem zweiten Treffer des Spiels.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Augustin, Völkert, Sigloch, Günay, P. Nagl (C), Tochtermann, Rendle, Fadda, Kamis, Tutsch.  Einwechselspieler: Remke, Trettner, M. Nagl, Ruppricht, Bürger, M. Theurer, Erdoganli.

Tore: 1:0 Kamis (6.), 2:0 P. Nagl (13.), 2:1 Makrigiannis (26.), 3:1 Tutsch (40.), 4:1 Kamis (55.), 5:1 Sigloch (61.), 6:1 P. Nagl (75.).

Alexander Fuchs

Sonntag 03.09.2023 Testspiel AC Italia Markgröningen – GSV Pleidelsheim III 5:4 (1:4)

Zwei unterschiedlichen Halbzeiten zeigte der GSV III in seinem Testspiel bei AC Italia Markgröningen. Nach einer verdienten 4:1 Pausenführung verloren die gelb/schwarzen noch mit 4:5! Nachdem Alessio Lorefice den GSV mit 1:0 in Führung schoss (25.), glich De Pilla wenig später zum 1:1 aus. Anschließend erhöhte der GSV in wenigen Minuten auf 4:1. Zuerst besorgte Patrick Weisseisen das 2:1 (36.), Fatih Kamis gelang das 3:1 (40.), ehe Till Tutsch den Halbzeitstand herstellte (42.). Durch einige Wechsel im Team ging die Ordnung des GSV Spiel im zweiten Abschnitt dahin. So verkürzte De Pilla mit einem Doppelschlag zuerst auf 4:2 (47.) und kurz darauf auf 4:3 (56.). Den 4:4 Ausgleich kassierte man dann in der 62. Minute durch Lombardo. Doch es kam noch schlimmer, denn Niklas Sigloch unterlief ein Eigentor zum 4:5 Endstand.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Augustin, Vogt, Bucher, Günay, Burma, Lorefice, Tiryaki, P. Nagl, Kamis (C), Tutsch.  Einwechselspieler: Sigloch, Poologan, Erdoganli, Weisseisen.

Tore: 0:1 Lorefice (25.), 1:1 De Pilla (33.), 1:2 Weisseisen (36.), 1:3 Kamis (40.), 1:4 Tutsch (42.), 2:4 und 3:4 De Pilla (47./56.), 4:4 Lombardo (62.), 5:4 Sigloch (80./Eigentor).

Alexander Fuchs

Sonntag 27.08.2023 Pallox Bezirkspokal – Qualirunde GSV Pleidelsheim III – SGM 07 Ludwigsburg Fußball/SGV Freiberg Fußball II 0:1 (0:0)

Der GSV III muss leider schon in der Qualirunde des Bezirkspokals die Segel streichen. Gegen die SGM von 07 LB und SGV Freiberg II verlor man äußerst knapp mit 0:1. Das Team vom Trainerduo Frank Blees und Salvatore Guardi verkaufte sich gut und kassierte nach ausgeglichenen Spiel in der 54. Minute das entscheidende Gegentor. Somit kann sich die Mannschaft nun komplett auf die Liga konzentrieren.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Strokis, M. Nagl (72. Günay), M. Theurer, Lorefice, Fadda (77. Ruppricht), Fröhlich, P. Nagl (C), Kamis, Siska (87. Singh), Tutsch.

Tore: 0:1 Gbeleguewe (54.).

Alexander Fuchs

Sonntag 20.08.2023 Testspiel Spvgg Bissingen II – GSV Pleidelsheim III 3:3 (1:2)

In einem weiteren Testspiel bei der Spvgg Bissingen II, reichte dem GSV III dreimal eine Führung nicht zum Sieg. Till Tutsch erzielte die frühe 1:0 Führung (10.). Nach dem schnellen Ausgleich war es Kapitän Pascal Nagl, der das 2:1 markierte (18.). Dem 2:2 Ausgleich zu Beginn der zweiten Hälfte konterten die gelb/schwarzen mit dem 3:2 Treffer durch Kevin Strokis (65.). Erst in der Schlussminute egalisierte die Spvgg die abermalige Führung des GSV.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Strokis, Rendle, M. Nagl, Fadda, P. Nagl (C), Kamis, Erdoganli, Günay, Tutsch, Tiryaki.   Einwechselspieler: Geppert, Bretschneider, Burma.

Tore: 0:1 Tutsch (10.), 1:1 Schwemmer (12.), 1:2 P. Nagl (18.), 2:2 Krizic (50.), 2:3 Strokis (65.), 3:3 Pinna (90.).

Alexander Fuchs

Sonntag 13.08.2023 Testspiel GSV Pleidelsheim III – TDSV Kornwestheim 0:10 (0:5)

Eine herbe 0:10 Klatsche kassierte die junge Mannschaft des GSV III, gegen den A-Ligisten TDSV Kornwestheim.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Poologan, Augustin, Fadda, M. Nagl (C), Kamis, Erdoganli, Sigloch, Burma, Bretschneider, Tiryaki.   Einwechselspieler: Geppert, Singh, Günay, Bozkurt.

Tore: 0:1 Bozkurt (7.), 0:2 Cantürk (9.), 0:3 Akdemir (26.), 0:4 und 0:5 Bozkurt (38./40.), 0:6 Akdemir (51.), 0:7 Köse (56.), 0:8 und 0:9 Akdemir (66./84.), 0:10 M. Nagl (90./Eigentor).

Alexander Fuchs

Sonntag 06.08.2023 Testspiel TSV Merklingen III – GSV Pleidelsheim III 1:2 (0:1)

Mit neuem Trainergespann, absolvierte der GSV III sein erstes Vorbereitungsspiel. Beim TSV Merklingen III gewann das Team um Trainer Frank Blees und Salvatore Guardi mit 2:1. Die Treffer erzielten Ferdinand Fadda und Mucahit Erdoganli.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Strokis, Poologan, Augustin, Fadda (C), Rendle, M. Nagl, Kamis, Tutsch, P. Nagl, Sigloch.   Einwechselspieler: Bretschneider, Erdoganli, Geppert.

Tore: 0:1 Fadda (25.), 0:2 Erdoganli (55.), 1:2 Nast (75.).

Alexander Fuchs

GSV III Berichte Saison 2022/2023

Sonntag 11.06.2023 Kreisliga B Staffel 2, 24. Spieltag GSV Pleidelsheim III – SG Steinheim/Erdmannhasuen II 4:0 (3:0)

Der GSV III hat am letzten Spieltag einen klaren 4:0 Erfolg über die SG Steinheim/Erdmannhausen II eingefahren und damit einen versöhnlichen Abschluss gefeiert.

Vor allem in der ersten Hälfte zeigten die gelb/schwarzen eine starke Partie. Das frühe 1:0 in der 11. Minute erzielte Kapitän Ferdinand Fadda. Till Tutsch zum 2:0 in der 40. Minute und Pascal Nagl in der 43. Minute sorgten für den 3:0 Halbzeitstand. Die zweite Halbzeit war dann nicht mehr so lebhaft, doch der GSV kontrollierte die Partie. So war es nochmals Fadda, der eine Viertelstunde vor dem Schlusspfiff den Endstand zum 4:0 herstellte.

GSV Pleidelsheim III: Maus – M. Theurer, M. Nagl, Vogt (46. Sigloch), Augustin, Bozkurt, Fadda (C), Kamis, Fröhlich (33. Rendle), Tutsch, P. Nagl.

Tore: 1:0 Fadda (11.), 2:0 Tutsch (40.), 3:0 P. Nagl (43.), 4:0 Fadda (76.).

Alexander Fuchs

Mittwoch 17.05.2023 Kreisliga B Staffel 2, 21. Spieltag GSV Pleidelsheim III – FV Ingersheim II 1:2 (1:2)

Im kleinen Neckartalderby verlor der GSV III gegen den FV Ingersheim II mit 1:2. In einer turbulenten ersten Hälfte gingen die Gäste durch Sarikaya mit 0:1 in Front (24.). Diese baute Schüßler in der 38. Minute auf 0:2 aus. Mit dem Halbzeitpfiff konnte Fatih Kamis auf 1:2 verkürzen. Es hätten noch mehr Tore fallen können, jedoch wurde auf beiden Seiten je ein Strafstoß vergeben. In Durchgang zwei versuchten die gelb/schwarzen nochmals alles um die Derbyniederlage abzuwenden, doch dies gelang nicht mehr.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Neumann, Sigloch (46. Poologan), M. Theurer, Nikoleizig, Augustin, Singh (24. Kamis), Fadda (C), Fröhlich, Rendle, P. Nagl.

Tore: 0:1 Sarikaya (24.), 0:2 Schüßler (38.), 1:2 Kamis (45.).

Besondere Vorkommnisse: P. Nagl (GSV) und FVI Spieler verschießen jeweils einen Strafstoß.

Alexander Fuchs

Sonntag 14.05.2023 Kreisliga B Staffel 2, 20. Spieltag GSV Pleidelsheim III – Club L `Italiano Großbottwar 4:8 (1:4)

Nichts zu holen gab es für den GSV III im Heimspiel gegen den Spitzenreiter Club L `Italiano Großbottwar. Obwohl Till Tutsch ein Hattrick gelang, verlor man doch recht deutlich mit 4:8!

Eigentlich war die Begegnung nach nicht einmal fünf Minuten entschieden. Kasimoglu schnürte für die Gäste einen Doppelpack zum 0:2 (1./4.). Das italienische Team ließ danach nicht locker und erhöhte durch Corsino zuerst auf 0:3 (13.), ehe Ricetti nach einer halben Stunde das 0:4 erzielte. Mit dem Halbzeitpfiff verkürzte Marcel Kroll auf 1:4 für die gelb/schwarzen (45.). Der zweite Durchgang brachte beim GSV keine Besserung und der Ex-GSV Spieler M. Montesano traf mit seinem Doppelpack zum 1:5 (51.) und 1:6 (72.). In der letzten Viertelstunde fielen nun Tore fast im Minutentakt. Ricetti markierte in der 74. Minute das 1:7, bevor der Ex-GSV Spieler Glietti die Führung der Gäste auf 1:8 ausbaute (78.). Direkt nach diesem Treffer kam die Antwort von Till Tutsch – und zwar dreifach. Binnen elf Minuten erzielte er einen Hattrick zum 2:8 (78.), 3:8 (80.) und 4:8 Endstand (89.).

GSV Pleidelsheim III: D `Orazio – M. Theurer (35. Poologan), Augustin (84. Geppert), Vogt, Singh (15. M. Nagl), Bozkurt, Fadda (C) (35. Kroll), Fröhlich, P. Nagl, Kamis, Tutsch.

Tore: 0:1 und 0:2 Kasimoglu (1./4..), 0:3 Corsino (13.), 0:4 Riccetti (30.), 1:4 Kroll (45.), 1:5 und 1:6 M. Montesano (51./72.), 1:7 Riccetti (74.), 1:8 Glietti (78.), 2:8, 3:8 und 4:8 Tutsch (78./80./89.).

Alexander Fuchs

Mittwoch 10.05.2023 Kreisliga B Staffel 2, Nachholspiel Sportfreunde Mundelsheim – GSV Pleidelsheim III 2:0 (0:0)

Nach zweimaliger Verlegung fand endlich das Nachholspiel des GSV III bei den Sportfreunden Mundelsheim statt. Nach einer torlosen ersten Hälfte, gingen die Gastgeber kurz nach Wiederanpfiff durch Schiffer mit 1:0 in Front. Im Anschluss versuchten die gelb/schwarzen den Ausgleich zu erzielen, was leider nicht gelang. In der Schlussphase traf dann Di Liberto zur Endscheidung – 2:0 (83.).  

GSV Pleidelsheim III: Maus – M. Theurer (71. Bozkurt), Augustin, Vogt, Sigloch (46. Singh), Rendle (71. Burma), Kroll, Fadda (C) (81. Günay), Fröhlich, P. Nagl, Kamis

Tore: 1:0 Schiffer (47.), 2:0 Di Liberto (83.).

Alexander Fuchs

Sonntag 07.05.2023 Kreisliga B Staffel 2, 19. Spieltag FC Marbach II – GSV Pleidelsheim III – 3:1 (0:1)

Im kleinen Derby beim FC Marbach II, kassierte der GSV III eine 3:1 Niederlage. Dabei sah es zur Halbzeit eigentlich ganz gut aus. Denn man führte durch den Treffer von Fatih Kamis mit 0:1 (15.). Doch nach knapp einer Stunde drehten die Schillerstädter durch einen Doppelschlag die Begegnung. Die gelb/schwarzen versuchten danach nochmals alles um wenigstens auszugleichen, doch dies gelang nicht mehr. In der Nachspielzeit erhöhte der FCM noch auf 3:1 und entscheid damit endgültig das Spiel.

GSV Pleidelsheim III: D`Orazio – Tutsch, Augustin, Vogt, Bucher, Bozkurt, Fadda (C), Vural (56. Burma), P. Nagl, Kamis (51. M. Nagl), Singh (68. Geppert).

Tore: 0:1 Kamis (15.), 1:1 Kaynar (57.), 2:1 Strobel (60.), 3:1 Dahl (90+1.).

Alexander Fuchs

Sonntag 30.04.2023 Kreisliga B Staffel 2, 18. Spieltag GSV Pleidelsheim III – 1:2 (1:2)

Nach der Niederlage unter der Woche im Derby beim TSV Benningen II (0:3), gelang dem GSV III ein 1:2 Auswärtssieg beim Tabellenschlusslicht. Dabei stand das Endergebnis schon zur Halbzeit fest. Fatih Kamis brachte die gelb/schwarzen in der siebten Minute mit 0:1 in Führung. Nach dem schnellen Ausgleich zum 1:1 traf Manpreet Singh postwendend zum 1:2 (20.). Bei diesem Ergebnis blieb es dann und der GSV III konnte seinen dritten Saisonerfolg feiern.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Tutsch, Augustin, Günay, Fadda (C), Burma, Fröhlich, P. Nagl, Rendle, Kamis, Singh.  Einwechselspieler: Vural, M. Nagl, Geppert.

Tore: 0:1 Kamis (7.), 1:1 Urban (14.), 1:2 Singh (20.).

Mittwoch 26.04.2023 Kreisliga B Staffel 2, Nachholspiel TSV Benningen II –  GSV Pleidelsheim III 3:0

Alexander Fuchs

Sonntag 23.04.2023 Kreisliga B Staffel 2, 17. Spieltag GSV Pleidelsheim III – FV Oberstenfeld 1:7 (0:3)

Eine deutliche 1:7 Niederlage musste der GSV III im Heimspiel gegen den Favoriten aus Oberstenfeld einstecken. Schon zur Halbzeit war die Partei für die Gäste nach drei Toren vor entschieden. Ein Strohfeuer keimte kurz zu Beginn der zweiten Hälfte auf, als der eingewechselte Manpreet Singh auf 1:3 verkürzen konnte (47.). Doch der FVO antwortete prompt und erhöhte durch einen Hattrick von Balik auf 1:6. Die gelb/schwarzen wehrten sich nach Kräften, kassierten zum Ende noch ein Gegentor zum 1:7 Endstand.

GSV Pleidelsheim III: D`Orazio – Bucher, Sigloch, Tutsch, M. Theurer, Augustin (61. Günay), Fadda (C) (61. Burma), P. Nagl, Rendle, Kamis (46. Singh), Götting (68. Geppert).

Tore: 0:1 Kodal (26.), 0:2 Uzun (31.), 0:3, Balik (40.), 1:3 Singh (47.), 1:4, 1:5 und 1:6 Balik (49./58./69.), 1:7 Simsek (84.).

Alexander Fuchs

Sonntag 26.03.2023 Kreisliga B Staffel 2, 14. Spieltag GSV Pleidelsheim III – GSV Höpfigheim II 3:1 (1:0)

Im Derby gegen den GSV Höpfigheim II, hat der GSV III endlich seinen zweiten Saisonsieg errungen. Unter Trainer Günther Sirch gelang ein 3:1 Erfolg. Nach einer halben Stunde brachte Till Tutsch die gelb/schwarzen mit 1:0 in Front (32.). In Hälfte zwei bestimmte der GSV weiter die Partie und kam zu zwei weiteren Treffern. Zuerst erhöhte Fatih Kamis auf 2:0 (56.), ehe Pascal Nagl das 3:0 erzielte (76.). Die Gäste konnten in der Nachspielzeit durch einen Freistoß noch auf 3:1 durch Akkaya verkürzen (90+3.).

GSV Pleidelsheim III: Maus – Burma, Sigloch, Tutsch, Augustin, Fadda (C), Fröhlich, P. Nagl, Singh, Kamis, Dittus.    Einwechselspieler: Geppert, Rendle, Poologan, Bozkurt.

Tore: 1:0 Tutsch (32.), 2:0 Kamis (58.), 3:0 Nagl (76.), 3:1 Akkaya (90+3.).

Alexander Fuchs

Sonntag 12.03.2023 Vorbereitungsspiel VfR Großbottwar II – GSV Pleidelsheim III 3:2 (2:2)

Im letzten Testspiel vor dem Rückrundenstart, verlor der GSV III beim VfR Großbttwar II mit 3:2. Nach einer unterhaltsamen ersten Hälfte stand es 2:2. Nach einem 2:0 Rückstand glichen Burak Tiryaki und Till Tutsch aus. Im zweiten Abschnitt kassierte man noch das 3:2 und muss nun bei der Erstvertretung des VfR am Sonntag zum Restart in der Kreisliga B antreten.

GSV Pleidelsheim III:  Maus – Günay, M. Theurer, Geppert, Sigloch, Tutsch, Fadda (C), Rendle, P. Nagl, Singh, Tiryaki.  Einwechselspieler: Weisseisen, , Augustin, Kamis, Buma

Tore: 1:0 Weißschuh (14.), 2:0 Kämpf (20.//Strafstoß),  2:1 Tiryaki (26.), 2:2 Tutsch (35.), 3:2 Seufert (55.).

Besonderes Vorkommnis: gelb/rote Karte für GSV Spieler (80.).

Alexander Fuchs

Sonntag 05.03.2023 Vorbereitungsspiel GSV Pleidelsheim III – 07 Ludwigsburg Fussball 5:1 (1:1)

Einen klaren 5:1 Erfolg gelang dem GSV III in einem weiteren Vorbereitungsspiel gegen den 07 Ludwigsburg Fussball. Gegen den wieder neu gegründeten alten Traditionsverein aus der Kreisstadt, brachte Burak Tiryaki das Team von Marcel Nagl und Julian Maus in der vierten Minute mit 1:0 in Front. Die Gäste konnten noch vor der Halbzeit zum 1:1 ausgleichen. Im zweiten Abschnitt waren die gelb/schwarzen dann überlegen und bauten das Ergebnis aus. Nach einem Doppelschlag durch Patrick Weisseisen (2:1/54.) und Tom Rendle (3:1/56.), erhöhte in der Schlussphase Kapitän Ferdinand Fadda noch auf 4:1 (78.), ehe Tiryaki drei Minuten vor dem Ende zum 5:1 Endstand traf.

GSV Pleidelsheim III:  Maus – Günay (46. Buma), Geppert (46. Bozkurt), Sigloch, Tutsch, Weisseisen, Fadda (C), Rendle, Dittus, Singh (46. Ayan), Tiryaki.

Tore: 1:0 Tiryaki (4.), 1:1 Tastan (39.//Strafstoß),  2:1 Weisseisen (54./Strafstoß), 3:1 Rendle (56.), 4:1 Fadda (79.), 5:1 Tiryaki (87.).

Alexander Fuchs

Mittwoch 01.03.2023 Vorbereitungsspiel SSV Auenstein II – GSV Pleidelsheim III 3:0 (1:0)

In einem weiteren Testspiel verlor der GSV III beim SSV Auenstein II mit 3:0.

GSV Pleidelsheim III:  Maus – Günay, Geppert, Maier, Augustin (46. M. Nagl), Fadda (C), Rendle (42. Bozkurt), Ayan, Singh, Dittus, Tiryaki.

Tore: 1:0 und 2:0 Braun (22./56), 3:0 Ferguson (82.).

Alexander Fuchs

Sonntag 19.02.2023 Vorbereitungsspiel GSV Pleidelsheim III – SGM Sachsenheim II 3:3 (1:2)

In einem weiteren Testspiel trennte sich der GSV III von der SGM Sachsenheim II mit 3:3. Die Tore für die gelb/schwarzen erzielten Oguzhan Günay, Till Tutsch und Nils Uhlemann.

GSV Pleidelsheim III:  D `Orazio – Günay, Sigloch, Neumann, Uhlemann, Geppert (36. Bozkurt), Augustin, Fadda (80. M. Nagl), Poologan, Kamis, Tutsch (85. Tiryaki).

Tore: 0:1 Heberle (3.), 1:1 Günay (39.), 1:2 Guerrero (42.), 2:2 Tutsch (55.), 3:2 Uhlemann (76.), 3:3 Neu (84.).

Alexander Fuchs

Samstag 11.02.2023 Vorbereitungsspiel GSV Pleidelsheim III – SV Pattonville II 0:5 (0:1)

Im ersten Vorbereitungsspiel verlor der GSV III gegen den SV Pattonville II mit 0:5. Für die Gäste erzielte der Ex-GSVler Daniel Schick drei Tore.

GSV Pleidelsheim III:  Maus – Günay (40. Tiras), Neumann, Rendle, Sigloch, Geppert (34. Tiryaki/40. M. Nagl)), Fadda, Vural (28. Augustin), Poologan, Kamis (34. Bozkurt), Tutsch.

Tore: 0:1, 0:2 und 0:3 Schick (25./Strafstoß, 50./62.), 0:4 Schröder (65.), 0:5 Unger (69.).

Alexander Fuchs

Sonntag 11.12.2022 Kreisliga B Staffel 2, 12. Spieltag SG Steinheim/Erdmannhausen II – GSV Pleidelsheim III 9:2 (4:0)

Eine hohe 9:2 Klatsche kassierte der GSV III bei der SG Steinheim/Erdmannhausen II und bleibt abgeschlagen Vorletzter in der Tabelle. Von Beginn an war man immer einen Schritt zu spät und kam nicht in die Zweikämpfe. Die SG konnte so in Regelmäßigkeit Tor um Tor erzielen. Für Ergebniskosmetik konnten nur Ibrahim Vural zum 7:1 (67.) und Maurice Gerigk zum 9:2 Endstand (78.) auf Seiten des GSV sorgen.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Bretschneider, Tutsch, Augustin, Kroll, Fadda, Weisseisen, Bozkurt, Rendle, Gerigk, Kamis (C).    Einwechselspieler: Sigloch, Vural, M. Nagl, Tiras.

Tore: 1:0 Hammer (15.), 2:0 Freymann (20.), 3:0 Hammer (27.), 4:0 Özkan (41.), 5:0 Savun (48.), 6:0 Feuchtner (61.), 7:0 Dörner (62.), 7:1 Vural (67.), 8:1 Özkan (71.), 9:1 Rogel (77.), 9:2 Gerigk (78.).

Alexander Fuchs

Sonntag 04.12.2022 Kreisliga B Staffel 2, 11. Spieltag GSV Pleidelsheim III – SGV Murr II 1:7 (1:5)

Auch das Derby gegen den Nachbarn SGV Murr II verlor der GSV III und das sehr klar mit 1:7. Dabei führte der GSV III zwar früh mit 1:0 durch Ibrahim Vural´s Tor in der 11. Minute, doch bis zur Halbzeit lag man schon hoffnungslos mit 1:5 zurück. In Halbzeit zwei hielt man wieder mehr dagegen aber trotzdem erzielten die Murrer noch  zwei weitere Treffer zum 1:7 Endstand.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Bretschneider, Tutsch, Augustin, Fadda, Vural, Bozkurt, Fröhlich, Rendle, Gerigk, Kamis (C).    Einwechselspieler: Geppert, Tiras, M. Nagl.

Tore: 1:0 Vural (11.), 1:1 Fritsch (14./Strafstoß), 1:2 Maurer (17.), 1:3 Kusiek (23./Strafstoß), 1:4 Colak (28.), 1:5 Kusiek (45.), 1:6 Colak (48.), 1:7 Ganzert (85.).

Alexander Fuchs

Sonntag 27.11.2022 Kreisliga B Staffel 2, 10. Spieltag GSV Pleidelsheim III – TSV Benningen II 0:2 (0:1)

Auch im Derby gegen den TSV Benningen II gab es für den GSV III nichts zu erben und verlor mit 0:2. Die gelb/schwarzen kassierten jeweils ein Gegentor in beiden Halbzeiten und bleiben so bei mageren vier Punkten Vorletzter in der Tabelle.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Bretschneider, Geppert, M. Theurer, Tutsch, Augustin, Fadda, Rendle, Gerigk, Poologan, Kamis (C).    Einwechselspieler: Küpper, Ayan, Bozkurt, Trettner.

Tore: 0:1 Haagen (18.), 0:2 Rehm (57.).

Alexander Fuchs

Sonntag 13.11.2022 Kreisliga B Staffel 2, 9. Spieltag Club L´Italiano Großbottwar – GSV Pleidelsheim III 6:1 (1:0)

Im Derby beim italienischen Club in Großbottwar, verlor der GSV III deutlich mit 6:1. Lag man zur Halbzeit „nur“ mit einem Tor im Hintertreffen, ging es im zweiten Abschnitt dahin und man musste noch fünf Tore schlucken. Den Ehrentreffer zum 5:1 erzielte Ferdinand Fadda in der 83. Minute.

GSV Pleidelsheim III: D´Orazio – Bretschneider, M. Theurer, Tutsch, Weisseisen, Ayan, Rendle, Gerigk, Fadda, P. Nagl, Kamis (C).    Einwechselspieler: Poologan, Bozkurt, Geppert.

Tore: 1:0 Kasimoglu (10), 2:0 Glietti (58.), 3:0 Ricetti (65.), 4:0 Corsino (77.), 5:0 Ricetti (79.), 5:1 Fadda (83.), 6:1 Corsino (86.).

Alexander Fuchs

Sonntag 06.11.2022 Kreisliga B Staffel 2, 8. Spieltag GSV Pleidelsheim III – FC Marbach II 0:1 (0:0)

Ein gutes und spannendes Derby zeigten der GSV III und der FC Marbach II den Zuschauern am Pleidelsheimer Kirbesonntag. Leider konnten die gelb/schwarzen Ihre Chancen nicht nutzen und verloren durch einen Standard durch Carta in der 50. Minute mit 0:1.

GSV Pleidelsheim III: Santos – Bauer, Bucher, Sigloch, Tutsch, Rendle, Gerigk, Poologan, Fadda, P. Nagl, Kamis (C).  Einwechselspieler: Bretschneider, Günter, Trettner, Geppert.

Tor: 0:1 Carta (50).

Alexander Fuchs

Sonntag 30.10.2022 Kreisliga B Staffel 2, 7. Spieltag GSV Pleidelsheim III – SG DjK Ludwugsburg/Spvgg Schlösslesfeld III 7:1 (3:0)

Endlich seinen ersten Dreier, konnte der GSV III am siebten Spieltag gegen das Schlusslicht aus Ludwigsburg einfahren und das auch noch mit einem deutlichen 7:1 Sieg.

Schon zur Halbzeit führten die gelb/schwarzen mit 3:0. Fatih Kamis brachte den GSV III früh mit 1:0 in Front (13.). Durch eine Eigentor der Gäste (2:0/19.) und Tolunay Sahin zum 3:0 (41.), war zur Halbzeit die Begegnung entschieden. Nach dem Wechsel bauten Bilal Bitmez (4:0/47.) und Till Tutsch (5:0/59.) die Führung aus. Die SG verkürzte anschließend durch Urban auf 5:1 (64.). In der Endphase der Partie erhöhte Tutsch mit seinem zweiten Treffer auf 6:1 (80.), ehe Pascal Nagl zum 7:1 Endstand traf (87.).

GSV Pleidelsheim III: Maus – Bauer, M. Theurer, Tutsch, Augustin, Sahin, Rendle, Fadda, P. Nagl, Kamis (C), Bitmez.   Einwechselspieler: Bretschneider, Sigloch, Ayan, Trettner.

Tore: 1:0 Kamis (13.), 2:0 Böhner (19./Eigentor), 3:0 Sahin (41.), 4:0 Bitmez (47.), 5:0 Tutsch (59.), 5:1 Urban (64.), 6:1 Tutsch (80.), 7:1 P. Nagl (87.).

Besondere Vorkommnisse: gelb/rote Karten für Sahin (53./GSV) und SG Spieler (53.).

Alexander Fuchs

Sonntag 23.10.2022 Kreisliga B Staffel 2, 6. Spieltag FV Oberstenfeld – GSV Pleidelsheim III 7:3 (4:0)

Nach dem ersten Punktgewinn, verlor der GSV III vier Tage später die nächste Partie leider deutlich mit 7:3 beim FV Oberstenfeld. In den ersten Minuten wurden die gelb/schwarzen komplett überrannt und lagen schon nach nur vier Minuten mit 3:0 hinten! Beim GSV lief wenig zusammen und der FVO erhöhte eine Minute vor dem Wechsel auf 4:0. Dass es auch anders geht zeigte Till Tutsch wenige Sekunden nach Wiederbeginn, als er auf 4:1 verkürzen konnte. Doch die Gastgeber antworteten mit zwei weiteren Treffern und es stand nach einer Stunde 6:1. Für Ergebniskosmetik sorgten noch Fatih Kamis zum 6:2 (65.) und in der Schlussminute Ferdinand Fadda zum 7:3 Endstand.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Volzer, M. Theurer, Tutsch, Bretschneider, Rendle, Fadda, Vural, P. Nagl, Kamis (C), Günter.    Einwechselspieler: Barutcu, Poologan, Geppert, Trettner.

Tore: 1:0 Uzun (1.), 2:0 Impram (3.), 3:0 Balik (4.), 4:0 Impram (44.), 4:1 Tutsch (46.), 5:1 Kodal (53.), 6:1 Impram (60.), 6:2 Kamis (65.), 7:2 Impram (70.), 7:3 Fadda (90.).

Alexander Fuchs

Mittwoch 19.10.2022 Kreisliga B Staffel 2, 5. Spieltag FV Ingersheim II – GSV Pleidelsheim III 1:1 (1:1)

Im Derby beim FV Ingersheim II, ergatterte sich der GSV III endlich seinen ersten Punkt. Das junge Team ging durch Torben Bucher in der achten Minute sogar mit 0:1 in Führung, doch kurz vor der Pause glich Fema zum 1:1 aus. Da im zweiten Abschnitt kein Treffer mehr fiel, war dies auch das Endergebnis.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Bucher, M. Theurer, Tutsch, Kroll, Rendle, Fadda, Augustin, P. Nagl, Kamis (C), Günter. Einwechselspieler: Barutcu, Poologan, Vural, Trettner.

Tore: 0:1 Bucher (8.), 1:1 Fema (41.).

Alexander Fuchs

Sonntag 09.10.2022 Kreisliga B Staffel 2, 4. Spieltag SV Poppenweiler – GSV Pleidelsheim III 2:0 (1:0)

Wieder nichts zu holen gab es für den GSV III beim Auswärtsspiel in Poppenweiler. In der neunten Minute lag man durch ein Tor von da Silva mit 1:0 im Hintertreffen. Die gelb/schwarzen versuchten alles um auszugleichen, doch kurz nach der Pause erhöhte Poppenweiler durch Adrion auf 2:0, was auch der Endstand war.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Bucher, M. Theurer, Tutsch, Augustin, Rendle, Fadda, Gerigk, Kamis (C), Uhlemann, Bozkurt.    Einwechselspieler: Poologan, Sigloch, Vural.

Tore: 1:0 da Silva (9.), 2:0 Adrion (49.).

Alexander Fuchs

Sonntag 02.10.2022 Kreisliga B Staffel 2, 3. Spieltag GSV Pleidelsheim III – SF Mundelsheim 0:3 (0:1)

Wieder keine Punkte konnte der GSV III im Heimspiel und Derby gegen die Sportfreunde Mundelsheim ergattern. Abermals konnte man eigentlich gut mithalten, jedoch gelingt es in der Offensive keine Durchschlagskraft zu erzeugen. So verlor man am Schluss etwas zu deutlich mit 0:3.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Sigloch, M. Theurer, Tutsch, Neumann, Rendle, Fadda (C), Gerigk, P. Nagl, Dittus, Günter.    Einwechselspieler: Poologan, Trettner, Geppert.

Tore: 0:1 Contrabona (5.), 0:2 und 0:3 Remold (81./83).

Alexander Fuchs

Sonntag 25.09.2022 Kreisliga B Staffel 2, 2. Spieltag GSV Höpfigheim II – GSV Pleidelsheim III 3:0 (2:0)

Auch die zweite Partie der Saison verlor der GSV III im Derby beim GSV Höpfigheim II und das mit 3:0. Die gelb/schwarzen hielten lange gut mit, hatten mehr Ballbesitz aber konnten sich keine Möglichkeiten herausspielen. Durch einen Doppelschlag vor der Halbzeit lag der GSV mit 2:0 im Hintertreffen. Dabei traf für die Gastgeber auch der Ex-GSV Spieler Fabio de Luca, der mit einem Kopfball das zweite Tor erzielte (45+2.). Das 1:0 fiel durch einen Elfmeter (40.). Im zweiten Abschnitt dann dasselbe Bild. Das bestraften die Höpfigheimer mit dem dritten Treffer. Hier konnte GSV Keeper Julian Maus noch einen weiteren Elfmeter abwehren, jedoch setzten die Gastgeber nach und Gross versenkte den Querpass zum 3:0 Endstand ins leere Gehäuse (80.).

GSV Pleidelsheim III: Maus – Sigloch, Trettner, Augustin, Fadda, Gerigk, P. Nagl, Bozkurt, Vural, Kamis (C), Günter.    Einwechselspieler: Barutcu, Rendle, D´Orazio.

Tore: 1:0 Yaman (40./Strafstoß), 2:0 de Luca (45+2.), 3:0 Gross (80.).

Besonderes Vorkommnis: gelb/rote Karte für Vural (Pleidelsheim/83.).

Alexander Fuchs

Sonntag 18.09.2022 Kreisliga B Staffel 2, 1. Spieltag GSV Pleidelsheim III – VfR Großbottwar 1:5 (0:2)

Im Auftaktspiel zur diesjährigen Saison, verlor der GSV III deutlich mit 1:5 gegen den favorisierten VfR Großbottwar. Zur Halbzeit stand es 0:2 und das Team vom Trainerduo Marcel Nagl / Julian Maus, versuchten das Ergebnis im zweiten Abschnitt zu drehen. Jedoch waren es die Gäste aus Großbottwar die trafen und durch zwei weitere Tore auf 0:4 erhöhten. Ferdinand Fadda war es dann auf Seiten der gelb/schwarzen, der auf 1:4 verkürzen konnte (74.). Doch es blieb nur bis diesem einen Tor für den GSV, denn Schwerthalter traf noch zum 1:5 Endstand. Damit misslang dem GSV III der Start in die Saison.    

GSV Pleidelsheim III: Maus – Sigloch, Tutsch, M. Theurer, Augustin, Fadda, Gerigk, Poologan, Bretschneider, Vural, Kamis.    Einwechselspieler: Bozkurt, Barutcu, Rendle.

Tore: 0:1 Knittel (10.), 0:2 Sieber (21.), 0:3 Kramer (59./Strafstoß), 0:4 Zuidema (61.), 1:4 Fadda (74.), 1:5 Schwerthalter (85.).

Alexander Fuchs

Sonntag 11.09.2022 Testspiel TV Lienzingen II – GSV Pleidelsheim III 7:6 (2:1)
Ein wahres Scheibenschießen lieferte sich der GSV III im Testspiel beim FV Lienzingen II. Dabei lag man zweimal mit zwei Toren Differenz zurück, führte dann zehn Minuten vor dem Ende sogar mit 4:6 und verlor dennoch mit 7:6!! Fatih Kamis mit drei Treffern, Ferdinand Fadda, Patrick Dittus und Maurice Gerigk waren für die gelb/schwarzen erfolgreich.
GSV Pleidelsheim III: Maus – Sigloch, Bauer, M. Theurer, Augustin, Fadda (C), Gerigk, Poologan, Brettschneider, Vural, Kamis. Einwechselspieler: Barutcu, Geppert.
Alexander Fuchs
 

Sonntag 28.08.2022 Testspiel TV Neckarweihingen – GSV Pleidelsheim III 8:2

Beim TV Neckarweihingen musste das Team von Trainer Marcel Nagl eine deutliche 8:2 Niederlage einstecken.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Maier, M. Theurer, Augustin, Trettner, Rendle, Fadda (C),  Poologan, Vural, Kamis (C), Bretschneider.    Einwechselspieler: M. Nagl, Geppert

Alexander Fuchs

Sonntag 21.08.2022 Testspiel GSV Pleidelsheim III – KSV Hoheneck II 2:0 (0:0)

GSV Pleidelsheim III: Maus – Sigloch, M. Theurer, Augustin, Trettner, Rendle, Fadda,  Poologan, Vural, Kamis (C), Bretschneider.    Einwechselspieler: Küpper

Tore: 1:0 Küpper (65.), 2:0 Fadda (70.).

Alexander Fuchs

Sonntag 14.08.2022 Qualirunde Bezirkspokal GSV Pleidelsheim III – FV Ingersheim 0:2 (0:1)

Bei sehr heißen 32°C hatte der GSV Pleidelsheim III an diesem Sonntagnachmittag sein erstes Pflichtspiel unter seinem neuen Trainer Marcel Nagl. Bereits in der 2. Woche seiner Vorbereitung musste der GSV gegen den Rivalen FV Ingersheim II in der Pokalqualifikation antreten.

Die Gäste aus Ingersheim waren vor allem in der ersten Hälfte sehr dominant, während der GSV sich primär in der eigenen Hälfte aufhielt und sich auf die Defensive und das Eng machen des Spiels im Mittelfeld fokussierte. So gelangen den Gästen die meisten Angriffe durch weite Pässe über die Flügel oder durch einige Fernschüsse aus 20-25m, welche jedoch allesamt am Kasten vorbeiflogen. Doch auch unser GSV kam vereinzelt über seine schnellen Stürmer Kamis und Günter über weite Bälle immer wieder zu kleinen Chancen. So auch in der 26. Minute als Kamis nach etwas Tumult im Strafraum aus wenigen Metern zum Abschluss kam, jedoch leider nur den TW traf.
Nach diesem Aufrüttler bäumten sich die Gäste vor der Pause nochmal auf und kamen über weite Bälle auf ihre Flügelspieler immer wieder gefährlich in den Strafraum des GSV. In der 36. Minute konnte der Flügelspieler den Ball zurücklegen, so dass nach einem kurzen Trick Michael Kicherer aus der Drehung einen Sonntagsschuss ins linke obere Eck unseres GSV donnern konnte und dabei dem GSV Keeper keine Chance lassen wollte. Daraufhin wechselte GSV Trainer Nagl zum ersten Mal und brachte aufgrund von Fußproblemen bei Fadda einen weiteren Offensiven mit Poologan, dessen erste Aktion leider gleich eine Gelbe Karte nach sich zog.
Unser GSV war weiterhin im Ansatz bemüht, kam jedoch nur über Standards ab und an zu Chancen.
So ging es mit 0:1 in die Halbzeit.

Anfang der 2. Halbzeit wollte man weiterhin dem Gegner das Spiel überlassen und hielt sehr gut dicht in der Defensive. Der FV Ingersheim II versuchte es in dieser Phase oft aus der Distanz, jedoch war hier keine gefährliche Szene zu verzeichnen.
Der GSV spielte ab der 60. Minute nun richtig mit und es entwickelte sich das erwartet hitzige Pokalderby. Man war nun bissiger in den Zweikämpfen, aktiver am Ball und drückte zeitweise die Gäste selber hinten rein und kam so auch an Chancen. Die Zweikämpfe wurden im weiteren Spielverlauf härter und Schiedsrichter Stephan König musste noch einige Male zur Gelben Karte greifen.
Dann kam der 2. Gegenschlag für unseren GSV als Lucca Burkhardt einen Freistoß aus 18 Metern unter die Latte des Gehäuses schoss und damit auf 0:2 erhöhte.
Erneut angespornt lief der GSV nun noch bissiger vorne an und der FV kam nur noch zu einzelnen Kontern, die Maus mehrfach in Zusammenarbeit mit seiner Abwehr mit dem Fuß parieren konnte. In den letzten 5 Minuten spielte nur noch der GSV und schoss aus allen Lagen. Doch der Gästekeeper Schmidt konnte an diesem Tag nicht bezwungen werden. Auch holten sich die Gäste in den letzten Minuten noch einige Gelbe Karten für Fouls und absichtliche Handspiele. Sie versuchten mit aller Gewalt, diesen Sieg durchzubringen was ihnen nach 5 Minuten Nachspielzeit auch gelang. Somit war es das mit den Pokalträumen des GSV III.

GSV Pleidelsheim III: Maus (C) – Sigloch, M. Theurer, Augustin, Tutsch, Gerigk (55. Rendle), Fadda (38. Poologan), Dittus (81. Trettner), Kamis, P. Nagl, Günther (81. Ruppricht).

Tore: 0:1 Kicherer (37.), 0:2 Burkhardt (76.).

Julian Maus

GSV III Berichte Saison 2021/2022

Pfingstmontag 06.06.2022 25. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 GSV Pleidelsheim III – SKV Eglosheim 1:4 (1:1)

Im letzten Heimspiel der Saison verlor der GSV III am Ende zu deutlich mit 1:4 gegen den SKV Eglosheim. Dabei brachte Kapitän Pascal Nagl die gelb/schwarzen schon in der ersten Minute mit 1:0 in Führung. Nach dem Ausgleich in der ersten Hälfte und der 1:2 Führung der Gäste, hielt der GSV die Partie lange offen und kassierte in der Nachspielzeit noch zwei Treffer.

GSV Pleidelsheim III: Kraft – Sigloch, Augustin, M. Theurer, M. Nagl, Neuscheler, Gerigk, Vural, Kamis, P. Nagl (C), Poologan.  Einwechselspieler: Ademaj, Günter.

Tore: 1:0 P. Nagl (1.), 1:1 Ceseria (25.), 1:2 und 1:3 Cetinkaya (62/90+2..), 1:4 Rapp (90+4./Elfmeter).

Alexander Fuchs

Sonntag 29.05.2022 24. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 TV Neckarweihingen – GSV Pleidelsheim III 2:3 (1:2)

Dem GSV III gelang ein knapper 2:3 Auswärtserfolg beim TV Neckarweihingen. Zu Beginn und Ende der ersten Halbzeit schlugen die gelb/schwarzen zu. Till Tutsch brachte den GSV in der zweiten Minute mit 0:1 in Front. Nach dem 1:1 Ausgleich, war es Fatih Kamis, der in der 44. Minute zum 1:2 traf. Nach der Pause erhöhte Sharujan Poologan in der 55. Minute auf 1:3. Der TVN konnte wenig später nur noch auf 2:3 verkürzen, was gleichzeitig der Endstand war.

GSV Pleidelsheim III: Posern – Tutsch, Augustin, Nikoleizig, Neuscheler, Gerigk, Weisseisen, Neumann, Kamis, P. Nagl (C), Poologan.  Einwechselspieler: M. Theurer, Davidovic, Fadda.

Tore: 0:1 Tutsch (2.), 1:1 Vincon (35.), 1:2 Kamis (44.), 1:3 Poologan (55.), 2:3 Vincon (58.).

Alexander Fuchs

Sonntag 08.05.2022 21. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 TSV Grünbühl II – GSV Pleidelsheim III 5:1 (3:0)

Nichts zu holen, gab es für den GSV III in der Auswärtspartie beim TSV Grünbühl II. Schon zur Halbzeit lag man mit 3:0 im Hintertreffen. Dennis Ottmar konnte kurz vor Schlusspfiff noch den Ehrentreffer erzielen.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Augustin, Sigloch, Sarcev, Trettner, Weisseisen, Fadda, Kamis, P. Nagl (C), Ottmar, Poologan.  Einwechselspieler: Vural, M. Theurer

Tore: 1:0 Kalan (10.), 2:0 Fischer (15.), 3:0 Kalan (35.), 4:0 Tasdemir (55.), 4:1 Ottmar (85.), 5:1 Fischer (90.).

Alexander Fuchs

Donnerstag 05.05.2022 20. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 GSV Pleidelsheim III – DITIB JSK Ludwigsburg 3:2 (0:1)

Endlich wieder einen Sieg konnte der GSV III im Heimspiel gegen DITIB Ludwigsburg feiern. Dabei misslang der Auftakt, denn schon in der zweiten Minute gingen die Gäste mit 0:1 in Führung. Erst im zweiten Durchgang konnten die gelb/schwarzen antworten und dann in kurzer Zeit gleich mehrfach. Lars Theurer gelang zuerst der 1:1 Ausgleich (53.), ehe fünf Minuten später Kapitän Pascal Nagl den GSV mit 2:1 in Front brachte. Sharujan Poologan erhöhte kurz darauf auf 3:1. Denn Gästen gelang in der Schlussminute nur noch der 3:2 Anschlusstreffer.

GSV Pleidelsheim III: Kraft – Augustin, Sigloch, Vural, Trettner, Weisseisen, Fröhlich, Fadda, Kamis, P. Nagl (C), Poologan.  Einwechselspieler: Ebert, L. Theurer, Nikoleizig, Ademaj.

Tore: 0:1 Yildiz (2.), 1:1 L. Theurer (53.), 2:1 P. Nagl (58.), 3:1 Poologan (65.), 3:2 Kaya (90.).

Alexander Fuchs

Donnerstag 21.04.2022 Nachholspiel Kreisliga B Staffel 1 TSV Ludwigsburg – GSV Pleidelsheim III 3:2 (1:0)

Eine knappe 3:2 Niederlage musste der GSV III beim TSV Ludwigsburg hinnehmen. Die Gastgeber gingen in der 16. Minute durch Ex-GSVler Mercante mit 1:0 durch Führung. Die gelb/schwarzen taten sich schwer im weiteren Verlauf des ersten Durchgangs. Kurz nach Wiederanpfiff egalisierte Fatih Kamis die Partie mit seinem Treffer zum 1:1 (49.). Doch der TSV schlug postwendend zurück und Scimenes erzielte die erneute Führung zum 2:1 (51.). Der GSV versuchte alles um noch mindestens einen Punkt zu ergattern, jedoch kassierte man in der 86. Minute durch Mercante das 3:1. Christian Neuscheler konnte mit seinem Tor in der Schlussminute nur noch auf 3:2 verkürzen.

GSV Pleidelsheim III:  Tutsch – Augustin, Sigloch, Bauer, Gerigk, Neuscheler, Weisseisen, Fadda, Kamis, P. Nagl (C), Poologan.  Einwechselspieler: M. Nagl, Trettner, M. Theurer

Tore: 1:0 Mercante (16.), 1:1 Kamis (49.), 2:1 Scimenes (51.), 3:1 Mercante (86.), 3:2 Neuscheler (90.).

Alexander Fuchs

Sonntag 18.04.2022 17. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 GSV Pleidelsheim III – FSV Oßweil II 1:2 (1:2)

Nach einigen Wochen Pause, griff der GSV III wieder ins Spielgeschehen ein. Gegen den punktgleichen FSV Oßweil II musste man sich mit 1:2 geschlagen geben. Eigentlich begann es gut für die gelb/schwarzen, denn in der fünften Minute brachte Maurice Gerigk den GSV mit 1:0 in Führung. Die Gäste gaben jedoch nicht klein bei und drehten die Partie durch zwei Treffer in der 25. und 38. Minute. Im zweiten Durchgang versuchten die Pleidelsheimer nochmals alles, jedoch konnte man keinen Treffer mehr erzielen und verlor knapp.

GSV Pleidelsheim III:  Rutsch – Augustin, M. Theurer, Trettner, Gerigk, Vogt, Weisseisen, Fadda, L. Theurer, P. Nagl (C), Poologan.  Einwechselspieler: Neuscheler, Maus, Sigloch, Ademaj

Tore: 1:0 Gerigk (5.), 1:1 Imad (25.), 1:2 Leutenecker (38.).

Alexander Fuchs

Sonntag 20.03.2022 14. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 GSV Pleidelsheim III – VfB Neckarrems 1913 e.V. 0:7 (0:5)

Eine Nummer zu groß war heute der Tabellenführer VfB Neckarrems für das junge GSV III Team. Schon nach knapp zehn Minuten lag man mit 0:3 im Hintertreffen. Die Treffer kassierten die gelb/schwarzen viel zu einfach. Auch sonst fehlte es in der gesamten Spielzeit auf Seiten des GSV an Einsatz, Zweikampfstärke und Spielverständnis. Sascha Ebert hatte in der ersten Hälfte noch die größte Chance, doch sein Schuss flog nur ans Lattenkreuz (37.). Kurz danach erhöhten die Gäste noch vor dem Wechsel mit zwei schönen Toren auf 0:5. Auch gleich nach Wiederbeginn zappelte die Kugel im GSV Netz und es stand 0:6. Julian Maus traf für den GSV nur das Außennetz und Moritz Günter kurz vor dem Ende nur den Pfosten. Zwischenzeitlich gelang dem VfB noch der 0:7 Endstand.

Der jungen GSV III Mannschaft wurden heute die Grenzen aufgezeigt. Die Punkte muss das Team gegen andere Mannschaften holen.

GSV Pleidelsheim III:  Rutsch – Gerigk, Sigloch, Davidovic, M. Theurer – M. Nagl, P. Nagl (C) – A. Lorefice, Ebert, Poologan – Günter.  Einwechselspieler: Fadda, Ademaj, Maus

Tore: 0:1 Scholz (4.), 0:2 Aktelligül (6.), 0:3 Scholz (9.), 0:4, 0:5 und 0:6 Mann (38./43./48.), 0:7 Scholz (72.).

Alexander Fuchs

Sonntag 13.03.2022 13. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 SKV Eglosheim – GSV Pleidelsheim III – TKSZ Ludwigsburg 2:3 (2:3)

Im Auswärtsspiel beim SKV Eglosheim, gelang dem GSV III ein wichtiger und knapper 2:3 Erfolg. Nach einem frühen Rückstand nach acht Minuten drehten die gelb/schwarzen auf und erzählten in nicht einmal zehn Minuten drei Treffer. Zuerst glich Till Tusch in der 24. Minute zum 1:1 aus. Wenig später brachte Patrick Weisseisen den GSV mit 1:2 in Führung (30.), die Sharujan Poologan nur eine Minute danach auf 1:3 ausbaute. Mit dem Halbzeitpfiff verkürzte der SKV noch auf 2:3. Im zweiten Abschnitt schwächten sich die Gastgeber durch zwei Platzverweise und die gelb/schwarzen brachten den knappen 2:3 Sieg nach Hause.

GSV Pleidelsheim III:  Düding – Sigloch, Tutsch, Maier, M. Theurer, Pace, Singer, Kamis, Weisseisen, Poologan, P. Nagl (C).    Einwechselspieler: Fadda, Augustin, Vural, Ademaj

Tore: 1:0 Dansik (8.), 1:1 Tutsch (24.), 1:2 Weisseisen (30.), 1:3 Poologan (31), 2:3 Sousa (45.).

Besondere Vorkommnisse: gelb/rote Karten (70./83. beide SKV).

Alexander Fuchs

Sonntag 06.03.2022 12. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 GSV Pleidelsheim III – TKSZ Ludwigsburg 2:5 (1:1)

Das erste Rückrundenspiel verlor der GSV III gegen den Favoriten TKSZ Ludwigsburg mit 2:5. Pascal Nagl brachte die gelb/schwarzen früh mit 1:0 in Führung (12.), doch kurz vor der Halbzeit glichen die Gäste durch einen Strafstoß aus. Durch einen Doppelschlag kurz nach dem Wechsel lag der GSV mit 1:3 hinten. Fatih Kamis konnte aber postwendend zum 2:3 verkürzen. Die erfahrenen Gäste ließen sich jedoch den Sieg nicht mehr nehmen und erhöhten in der restlichen Spielzeit auf 2:5.

GSV Pleidelsheim III:  Kraft – Sigloch, Bauer, M. Theurer, Pace, M. Nagl, Sarcev, Kamis, Weisseisen, Fadda, P. Nagl (C).    Einwechselspieler: Augustin, Vural, Ademaj

Tore: 1:0 P. Nagl (12.), 1:1 Okmus (42./Strafstoß), 1:2 und 1:3 Durmaz (47./51), 2:3 Kamis (56.), 2:4 Erbas (67.), 2:5 Dincer (80.).

Alexander Fuchs

Sonntag 28.11.2021 11. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 GSV Pleidelsheim III – TV Neckarweihingen 1:3 (1:1)

Im Heimspiel gegen den TV Neckarweihingen, verlor der GSV III trotz Führung noch mit 1:3. Für das frühe 1:0 war Emre Cevikoglu verantwortlich (10.). Doch die Gäste glichen durch Vincon nach 33 Minuten zum 1:1 aus. Nach der Pause erhöhte Kallina in der 53. Minute auf 1:2. Die gelb/schwarzen versuchten alles um den Ausgleich zu erzielen, doch es kam anders und der TVN erzielte kurz vor Schluss durch Vincon den 1:3 Endstand.

GSV Pleidelsheim III:  Maus – Tutsch, M. Theurer, Maier, Sarcev, Kamis, Weisseisen, Fadda, Poologan, Ayan, P. Nagl (C).    Einwechselspieler: P. Weilguny, Cevikoglu, Bendler, Ebert

Tore: 1:0 Cevikoglu (10.), 1:1 Vincon (33.), 1:2 Kallina (53.), 1:3 Vincon (87.).

Alexander Fuchs

Samstag 20.11.2021 10. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 DJK Ludwigsburg II – GSV Pleidelsheim III 0:5 (0:2)

Seinen dritten Saisonsieg feierte der GSV III bei der DJK Ludwigsburg II und das deutlich mit 0:5. Kapitän Pascal Nagl brachte die gelb/schwarzen nach einer Viertelstunde mit 0:1 in Front. Noch vor der Halbzeit erhöhte Torjäger Bilal Bitmez auf 0:2 (43.). Gleich zu Beginn des zweiten Abschnitts, gelang Emre Cevikoglu das 0:3 (47.). Mit seinem zweiten Treffer stellte Bitmez auf 0:4 in der 64. Minute. Den 0:5 Endstand besorgten die Gastgeber selbst durch ein Eigentor (88.).

GSV Pleidelsheim III:  Hdya – Tutsch, M. Theurer, M. Nagl, Gerigk, Weisseisen, Fadda, Poologan, Ayan, P. Nagl (C), Bitmez, .    Einwechselspieler: Cevikoglu, Kamis, Ademaj

Tore: 0:1 P. Nagl (16.), 0:2 Bitmez (43.), 0:3 Cevikoglu (47.), 0:4 Bitmez (64.), 0:5 Fröschl (88./Eigentor).

Alexander Fuchs

Sonntag 07.11.2021 8. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 GSV Pleidelsheim III – TSV Grünbühl II 0:3 (0:3)

Im Heimspiel gegen den TSV Grünbühl II, war die Partie schon zur Halbzeit entschieden. Denn die Gäste erzielten in Hälfte eins schon drei Treffer zum Endstand von 0:3. Das Team von Trainer Heiko Bürger steckte aber nie auf und versuchte zumindest den Ehrentreffer zu erzielen, was Ihnen jedoch nicht gelang.

GSV Pleidelsheim III:  Hdya – Tutsch, Bauer, Maximilian Bender, Posern, Singer, Weisseisen, Poologan, P. Nagl (C), Bitmez, Bendler.    Einwechselspieler: Rosenecker, Fadda, M. Theurer, Alaca

Tore: 0:1 und 0:2 Altunbas (14./18.), 0:3 Tekcan (36.).

Alexander Fuchs

Sonntag 31.10.2021 7. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 DITIB JSK Ludwigsburg – GSV Pleidelsheim III  0:4 (0:2)

Den zweiten Sieg der Saison feierte der GSV III bei DITIB Ludwigsburg. Dabei war Bilal Bitmez der Mann des Tages. Im ersten Durchgang gingen die gelb/schwarzen durch Lucca Bendler in der 16. Minute mit 0:1 in Führung. Diese erhöhte Bilal Bitmez in der 25. Minute auf 0:2. In der zweiten Hälfte war es wieder Bitmez, der für die restlichen GSV – Tore zuständig war. Nach einer Stunde erzielte er das 0:3, ehe er kurz vor Schluss den Endstand von 0:4 herstellte.

GSV Pleidelsheim III:  Hdya – Ayan, Nikoleizig, M. Theurer, Posern, Weisseisen, Poologan, P. Nagl (C), Bitmez, L. Theurer, Bendler.    Einwechselspieler: Gerigk, M. Nagl, Cevikoglu, Ottmar

Tore: 0:1 Bendler (16.), 0:2, 0:3 und 0:4 Bitmez (25./60.//89.).

Alexander Fuchs

Sonntag 17.10.2021 5. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 FSV Qßweil II – GSV Pleidelsheim III 1:2 (0:0)

Premierensieg für den GSV III !! Mit einem 2:1 Erfolg über den FSV Oßweil II, feierte die neu gegründete dritte GSV Mannschaft den ersten Sieg überhaupt. Kapitän Pascal Nagl brachte die gelb/schwarzen in der 58. Minute mit 0:1 in Führung. In der 75 Minute musste man durch Wörn den 1:1 Ausgleich hinnehmen. Als die Nachspielzeit schon fast vorbei war, gelang Till Tutsch doch noch den 1:2 Siegtreffer und so konnte die Mannschaft die ersten Punkte einfahren.

GSV Pleidelsheim III:  Rutsch – Tutsch, Gerigk, M. Theurer, M. Nagl, Posern, Weisseisen, J. Schneider, P. Nagl (C), Bitmez, Bendler.    Einwechselspieler: Cevikoglu, Fadda,  Poologan, Ayan

Tore: 0:1 P. Nagl (58.), 1:1 Wörn (75.), 1:2 Tutsch (90+2.).

Alexander Fuchs

Sonntag 03.10.2021 3. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 FV Dersim Sport Ludwigsburg – GSV Pleidelsheim III 5:0 (4:0)

Weiter auf den ersten Punkt muss der neu gegründete GSV III warten. Beim FV Dersim war man vor allem im ersten Abschnitt auf verlorenen Posten. Schon zur Halbzeit stand es 4:0 für die Gastgeber. Die gelb/schwarzen besannen sich im zweiten Durchgang, jedoch gelang Ihnen kein Treffer und so verlor der GSV III am Ende mit 5:0.

GSV Pleidelsheim III:  Rutsch – Tutsch, Gerigk, M. Theurer, Posern, Maximilian Bender, Cevikoglu, P. Nagl (C), Fadda, Bitmez, Bendler.    Einwechselspieler: C. Neuscheler, Poologan, Ayan

Tore: 1:0 und 2:0 Younes (3./4.), 3:0 Smrtic (18.), 4:0 Younes (22.), 5:0 Kaya (72.).

Alexander Fuchs

Sonntag 26.09.2021 2. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 GSV Pleidelsheim III – TSV Ludwigsburg 1:2 (1:1)

Auch im zweiten Spiel musste die neu gegründete Mannschaft des GSV III eine Niederlage einstecken. Trotz einer guten Leistung verlor man knapp gegen den TSV Ludwigsburg mit 1:2. Das Tor von Patrick Weisseisen zum 1:0 in der 22. Minute reichte leider nicht.

GSV Pleidelsheim III:  Rutsch – Tutsch, Sarcev, Weisseisen, Cevikoglu, P. Nagl (C), Vogt, Sigloch, Rosenecker, Bitmez, Bendler.    Einwechselspieler: P. Weilguny, Fadda, J. Schneider

Tore: 1:0 Weisseisen (22.), 1:1 Seyhan (25..), 1:2 Ay (62.).

Alexander Fuchs

Sonntag 19.09.2021 1. Spieltag Kreisliga B Staffel 1 VfB Neckarrems II – GSV Pleidelsheim III 3:0 (2:0)

Nichts zu holen gab es für die neu gegründete dritte Mannschaft des GSV, in Ihrem Auftaktspiel beim VfB Neckarrems II. Mit 3:0 verlor das Team beim Favoriten. In den nächsten Begegnungen heißt es sich weiter einzuspielen, dann wird es sicher bald die ersten Punkte geben.

GSV Pleidelsheim III:  Rutsch – Tutsch, Gerigk, M. Theurer, Sarcev, Cevikoglu, P. Nagl (C), Maximilian Bender, M. Nagl, Ottmar, Carrozzo.    Einwechselspieler: Sigloch, Fadda, Bitmez, Poologan

Tore: 1:0 Noller (30.), 2:0 Scholz (40.), 3:0 Noller (65.).

Alexander Fuchs

Mittwoch 15.09.2021 2. Runde Bezirkspokal FV Sönmez Spor Bietigheim – GSV Pleidelsheim III 3:2 (2:1)

Leider musste der GSV III in der zweiten Runde des Bezirkspokals die Segel streichen. Beim türkischen Club in Bietigheim verloren die gelb/schwarzen mit 3:2. Nach einem 2:0 Rückstand, konnte Dennis Rosenecker mit dem Pausenpfiff auf 2:1 verkürzen. Im zweiten Abschnitt drückte man auf den Ausgleich, jedoch gelang dem Gastgeber das vorentscheidende 3:1 (70.). Emre Cevikoglu traf nur noch zum 3:2 (80.) und so schied die letzte GSV Mannschaft schon in Runde zwei aus.

GSV Pleidelsheim III:  Maus – Tutsch, Gerigk, M. Theurer, P. Nagl (C), Volzer, Weisseisen, Maximilian Bender, M. Nagl, Rosenecker, Klein.

Tore: 1:0 Bulut (14./Strafstoß), 2:0 Viola (26.), 2:1 Rosenecker (45.), 3:1 Durmus (70.), 3:2 Cevikoglu (80.).

Alexander Fuchs

Mittwoch 01.09.2021 1. Runde Bezirkspokal TKSZ Ludwigsburg – GSV Pleidelsheim III 2:4 (1:2)

Den ersten Pflichtspielerfolg beim TKSZ Ludwigsburg mit 2:4. Ferdinand Fadda und Pascal Nagl brachten die gelb/schwarzen nach 35 Minuten mit 0:2 in Führung. Mit dem Halbzeitpfiff verkürzte Karaman auf 1:2 (45.). In der 58. Minute glich Barry zum 2:2 aus. In der Schlussphase konnte der GSV nochmals zulegen und Nico Sarcev gelang die erneute Führung zum 2:3 (82.). Drei Minuten später musste Dennis Ottmar mit gelb/rot den Platz verlassen. Doch in Unterzahl erhöhte der gerade erst eingewechselte Joachim Ruppricht auf 2:4 (87.) und so konnte der Premierensieg gefeiert werden.

GSV Pleidelsheim III:  Maus – E. Cardinale (65. Weisseisen), M. Theurer (86. Ruppricht), Sarcev, P. Nagl (C), Bitmez, Fadda (46. Klein), M. Nagl, Tutsch, Poologan (46. Gerigk), Ottmar

Tore: 0:1 Fadda (33.), 0:2 P. Nagl (35.), 1:2 Karaman (45.), 2:2 Barry (58.), 2:3 Sarcev (82.), 2:4 Ruppricht (87.).

Besonderes Vorkommnis: gelb/rot Ottmar (85./GSV).

Alexander Fuchs

Samstag 28.08.2021 Vorbereitungsspiel GSV Pleidelsheim III – MTV 1846 Ludwigsburg III 7:5 (3:0)

Ein wildes Spektakel boten die dritten Mannschaften vom GSV und MTV Ludwigsburg. Nach einer scheinbar beruhigenden 5:0 Führung für die gelb/schwarzen, kamen die Gäste nochmals zurück. Am Ende gewann der GSV III mit 7:5.

GSV Pleidelsheim III: Rutsch – Bauer, Tutsch, Fausel, C. Neuscheler, Volzer, Fadda, Küpper, M. Nagl (C), Poologan, Ottmar.   Einwechselspieler: Bucher, Gohl, Ruppricht, P. Weilguny.

Tore: 1:0 Volzer (2.), Ottmar (3.), 3:0 Eckert (26./Eigentor), 4:0 Bucher (47.), 5:0 Tutsch (49.), 5:1 Schmidt (57.), 5:2 Eckert (66.), 5:3 Schmidt (75.), 5:4 Eckert (81.), 6:4 Gohl (85.), 6:5 Schmidt (87.), 7:5 P. Weilguny (89.).

Alexander Fuchs

Sonntag 22.08.2021 Vorbereitungsspiel TV Möglingen II – GSV Pleidelsheim III 2:1

In einem weiteren Testspiel, unterlag der GSV III, beim TV Möglingen II mit 2:1. Den Treffer für die gelb/schwarzen erzielte Lars Theurer.

GSV Pleidelsheim III:  Maus – Pace, Ottmar, Maier, L. Theurer, Maximilian Bender, M. Nagl (C), Küpper, Poologan, Fröhlich, Volzer   Einwechselspieler: Rutsch, E. Cardinale, Nikoleizig, C. Neuscheler, P. Nagl, Fadda, T. Weiden

Alexander Fuchs

Sonntag 15.08.2021 Bezirkspokal Qualifikationsrunde GSV Pleidelsheim III – GSV Höpfigheim II 5:2 (3:1)

Den ersten Pflichtspielerfolg fuhr der GSV III in der Qualifikationsrunde des Bezirkspokals ein. Im Derby gegen den GSV Höpfigheim II gewann man mit 5:2 und steht in der 1. Runde des Pokalwettbewerbs. Niklas Eger besorgte früh das 1:0 (6.), ehe Müller postwendend zum 1:1 ausgleichen konnte (9.). Durch zwei verwandelte Elfmeter durch Lukas Klein (23.) und Dennis Küpper (42.) führten die gelb/schwarzen zur Halbzeit mit 3:1. Im zweiten Abschnitt erhöhte Lars Theurer mit zwei Treffern auf 5:1. Kurz vor Spielende gelang Seak der 5:2 Endstand.

GSV Pleidelsheim III: Maus – Poologan, Maier, Klein (79. C. Neuscheler), Eger (23. Küpper), L. Theurer, Bucher, Vogt (70. Fadda), M. Nagl, Fröhlich (C), Weisseisen (32. Nikoleizig).

Tore: 1:0 Eger (6.), 1:1 Müller (9.), 2:1 Klein (23./Elfmeter), 3:1 Küpper (42./Elfmeter), 4:1 und 5:1 L. Theurer (62./79.), 5:2 Seak (89.).

Alexander Fuchs

Sonntag 08.08.2021 Vorbereitungsspiel SpVgg Bissingen II – GSV Pleidelsheim III 1:0 (0:0)

In der ersten Begegnung der neu gegründeten dritten GSV Aktivenmannschaft, gab es eine knappe 1:0 Niederlage. Die von Trainer Pascal Weilguny betreute Mannschaft schlug sich tapfer und schaut positiv in die Zukunft.

GSV Pleidelsheim III: Rutsch – Tutsch, Bauer, Küpper, C. Neuscheler, Ruppricht, P. Nagl (C), Poologan, Fadda, Rosenecker, M. Nagl.   Einwechselspieler: Gerigk, P. Weilguny, Maus, Al Merhi.

Tor: 1:0 Kroll (54.).

Alexander Fuchs