Die GSV Pleidelsheim Fußballabteilung Aktive bedankt sich recht herzlich bei der Firma Krähe+Wöhr, die uns den neuen Trikotsatz des GSV II gesponsert haben.
Vielen Dank!
Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Zu – und Abgänge bei den GSV Teams

GSV I Zugänge: Michele Di Romana, 23 Jahre, kommt MTV Ludwigsburg

GSV I Abgänge: Pablo Kraft wechselt zum FV Roßwag, Vincenzo Strigaro und Dominic Booch ( Karriereende )

GSV II Zugänge: Ramazan Aras, 34 Jahre, kommt von der Sport Union Neckarsulm und Tolunay Sahin kommt von der Spvgg Besigheim

GSV Abgänge: David Rutsch wechselt zu SV Germania Bietigheim II, Christian Neuscheler und Patrick Weisseisen ( Ziel unbekannt )

 

GSV Pleidelsheim 11.07.2022 Abteilung Fußball Aktive

Dankeschön Straßenfest

Es war ein tolles Straßenfest 2022 – und für unsere Vereinskasse nach einer Durststrecke in den vergangenen beiden Jahren sehr wohltuend.
Wir bedanken uns für die tolle Organisation und Unterstützung bei Herrn Bürgermeister Trettner, beim Vorzimmerteam Catalina Eger, Simone Rothkopf und Carolin Weber, beim Bauhof Pleidelsheim und den Hausmeistern.
Aber auch bei den zahlreichen Besuchern, die ein solches Fest ausmachen und die dafür gesorgt haben, dass wir in unserem Bierwagen immer ordentlich etwas zu tun hatten, bedanken wir uns sehr herzlich.


….und auch die letzte Schicht hatte genügend Helfer….

Vielen Dank an unsere Helfer beim Organisieren, Aufbau, Festbetrieb und Abbau, die mit angepackt und z.T. auch noch zusätzlich eingesprungen sind. Das war eine wirklich gute Teamleistung!
Susanne Düding 1. Vorstand Abt. Fußball

GSV Pleidelsheim Abt. Fußball Aktive 06.07.2022

Wimpelübergaben zum Abschluss einer erfolgreichen Saison

Jeder Meister einer Saison bekommt vom wfv (Württembergischer Fußball-verband) zum Abschluss der Saison einen Meisterschaftswimpel überreicht.
Der GSV I erhielt diesen nach dem letzten Saisonspiel gegen den TDSV Kornwestheim in Kornwestheim. Gerhard Schnetz, Staffelleiter der Kreisliga A1 Bezirk Enz/Murr, überreichte den Wimpel an den Kapitän der 1. Mannschaft, Gianni Cardinale, und an unseren Fußball-Ehrenpräsidenten Werner Lillich.

Der GSV II bekam seinen Meisterschaftswimpel anlässlich der Aufstiegsparty 2022 in Pleidelsheim überreicht. Da Gerhard Schnetz auch für die Kreisliga B2 als Staffelleiter zuständig ist, war es für ihn eine wohl einmalige Aufgabe, einen zweiten Meisterschaftswimpel an denselben Verein zu überreichen. Diesen Wimpel nahm der Kapitän der 2. Mannschaft, Simon Fröhlich, in Empfang.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch an die Mannschaften und vielen Dank an Gerhard Schnetz für die Wimpelübergaben.

Susanne Düding 1. Vorstand Abt. Fußball Aktive

GSV Pleidelsheim Abt. Fußball Aktive 06.07.2022

Aufstiegsparty 2022

Am vergangenen Freitag wurde unsere Doppelmeisterschaft mit einer Aufstiegsparty im Biergarten des GSV Vereinsheimes nochmals gebührend gefeiert. Herzlichen Dank an das Organisationsteam mit und um Hans Heinerich, Christel Heinerich und Jimmy Schanta, die sich um den gesamten Auf- und Abbau gekümmert haben.

Vielen Dank auch an Robert Hansch als ‚DJ Robo‘, der wieder einmal mehr am Mischpult für gute und ausgelassene Stimmung sorgte. Ein Dankeschön geht ebenfalls an alle Nachbarn, dass wir auch mit erhöhter Lautstärke feiern durften.

Ab kommenden Dienstag startet der GSV I bereits wieder in die Vorbereitung für die Saison 2022/2023 mit spannenden Vorbereitungsspielen, die jeweils auf dem Sportplatz in Pleidelsheim ausgetragen und vorab hier in den Pleidelsheimer Nachrichten angekündigt werden. Wir würden uns über zahlreiche Zuschauer sehr freuen! Saisonstart für den GSV I ist der Heimspieltag am 21.08.2022.

Susanne Düding 1. Vorstand Abt. Fußball Aktive

Verabschiedungen

Bei unserem gemütlichen Saisonabschluss im Biergarten des GSV Vereinsheims am vergangenen Mittwoch gab es dieses Jahr einige Verabschiedungen von Trainern und Spielern.

Roberto Raimondo, der unseren GSV I seit 2017 gecoacht hat, hatte dem Verein bereits nach der Winterpause mitgeteilt, dass er seine Trainertätigkeit beim GSV Pleidelsheim zum Ende der Saison beenden möchte. Als Trainer beim GSV hat er sich seinen Traum und den seiner Mannschaft erfüllt und ist mit dem GSV I in die Bezirksliga aufgestiegen. In der neuen Saison tritt er als Trainer der 1. Mannschaft beim Kreisligisten SG Steinheim-Erdmannhausen an. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute!

Dominic Booch, unsere Nr. 19 und ebenfalls beim GSV I seit 2017, beendet seine Aktiven Fußballkarriere und wird den Ball bei der AH in Kornwestheim weiterhin rollen lassen. Er kam zum GSV I zunächst als Abwehrspieler und übernahm dann zusätzlich das Amt des Co-Trainers beim GSV I an der Seite von Roberto Raimondo. Er hat seine Mannschaft immer motiviert und an der Seitenlinie und auf dem Spielfeld alles gegeben, den GSV I zum gewünschten Erfolg zu führen. Wir wünschen ihm weiterhin viel Freude am Ball und alles Gute mit seiner kleinen Familie.

Enzo Strigaro, unsere Nr. 7 und Mittelfeldspieler beim GSV I, möchte sich künftig um seine bald wachsende Familie kümmern und wird uns mit Sicherheit das ein oder andere Spiel mit Kinderwagen besuchen. Er hat ein Herz, das gelb-schwarz schlägt, und dem der GSV Pleidelsheim immer sehr wichtig war. Als Spieler hat er seine Mitspieler immer motiviert und angetrieben, alles auf dem Spielfeld zu geben, so wie er dies selbst viele Jahre für den GSV getan hat. Aber auch neben dem Spielfeld hat er seine Meinung geäußert und auch so den GSV wertvoll unterstützt. Wir wünschen ihm alles Gute für seine und mit seiner kleinen Familie – auf ein baldiges Wiedersehen am Spielfeldrand!

Pablo Kraft, unsere Nr. 1 und Torspieler des GSV I, hat immer dort ausgeholfen, wo er gebraucht wurde. Und das immer mit Leidenschaft und als Teamplayer. Ob beim GSV I, GSV II oder GSV III hat er immer dafür gesorgt, dass die Jungs vor ihm motiviert waren, und alles gegeben, dass der Kasten sauber blieb. Den jungen Spielern des GSV III war er immer eine wertvolle Stütze, indem er ihnen korrigierende und motivierende Kommandos gegeben hat. Seine Torspielerkollegen hat er vor und während den Spielen gepusht und hat sich berufsbedingt auch immer um seine verletzten Mitspieler gekümmert. Er wechselt in den Kasten beim FV Roßwag und wir wünschen ihm dort einen guten Start, maximale Einsatzzeit, verletzungsfreie Spiele und alles Gute!

GSV I mit Pablo Kraft, Roberto Raimondo und Enzo Strigaro

Chris Neuscheler, unsere Nr. 7 und Abwehrspieler beim GSV II/GSV III, verlässt den GSV Pleidelsheim aus beruflichen Gründen. Er ist ein Spieler, der immer alles auf dem Spielfeld für den GSV gegeben hat und dadurch leider aber auch oft mit Verletzungen vom Spielfeld kam. Motivation und Vorbildfunktion für junge Spieler ist sein Motto und so hat er vor allem in dieser Saison viele unserer jungen Spieler im GSV III gepusht und gefördert und ihnen gezeigt, dass, egal bei welchem Spielstand, nicht aufgegeben, sondern bis zum Abpfiff weitergespielt wird. Wir wünschen ihm alles Gute für seine private und berufliche Zukunft!

GSV II / GSV III mit Chris Neuscheler

Susanne Düding 1. Vorstand Abt. Fußball Aktive

Teilnahme am ERDINGER Meister-Cup 2022 in Sersheim

Am Samstag 18.06.2022 fand bei heißen Temperaturen der ERDINGER-Cup 2022 in Sersheim statt. Hierzu hatte der WfV unsere beiden Meistermannschaften eingeladen. Da die erste Mannschaft ihre Aufstiegsparty auf eine spanische Insel verlagert hatte, nahm der GSV Pleidelsheim mit einer Spieler-Auswahl der 2. Mannschaft teil.

Die gegnerischen Mannschaften hießen Spvgg Möckmühl, FV GW Ottenbronn, SV Hertmannsweiler, TSV Schmiden II, SSV Auenstein und TSG Verrenberg. Leider war nach der Vorrunde das Turnier für den GSV vorbei, aber allen Jungs hat es enorm Spaß gemacht, im 6-gegen-6-Spielmodus gegen die o.g. Mannschaften anzutreten. Ein schönes Erlebnis zum Abschluss der Saison 2021/2022.

Herzlichen Dank an Euch, Jungs, dass Ihr den GSV Pleidelsheim bei diesem Meister-Turnier vertreten habt!
Susanne Düding 1. Vorstand Abt. Fußball Aktive
Ein Stück Erfolgsgeschichte: Doppelaufstieg des GSV I und des GSV II
 
Liebe GSV Fußballer, GSV Fußball-Fans und GSV Fußball-Unterstützer, was für eine wundervolle Saison 2021/2022 liegt hinter uns! Nach zwei Jahren mit pandemiebedingten Saisonabbrüchen ist es nun Wirklichkeit geworden, was sich in der Saison 2019/2020 und der Saison 2020/2021 schon deutlich
abgezeichnet hatte: unser GSV I ist Meister in der Kreisliga A und Aufsteiger in die Bezirksliga und unser GSV II ist Meister in der Kreisliga B und Aufsteiger in die Kreisliga A. Solch einen Doppel-Aufstieg gab es in der GSV-Fußball-Vereinsgeschichte so noch nie und das erfüllt uns mit sehr, sehr viel Stolz und Freude!! Die beiden jungen Teams haben Enormes geleistet und sich diesen Erfolg hart erarbeitet. Umso schöner, dass wir in der nächsten Saison noch mehr Attraktivität auf dem Fußballplatz bieten können und wir auch unsere Fangemeinde für ihre Unterstützung belohnen können.
Ein solcher Vereinserfolg bedeutet aber auch, dass unser GSV Fußball funktioniert und der Zusammenhalt groß ist, gemeinsam das Maximale zu erreichen. Diesen Weg wollen wir auch in der kommenden Saison so weitergehen. Zu diesem grandiosen Erfolg haben folgende Jungs, Trainer und Betreuer beigetragen:
Sazan Ademaj, Fynn Augustin, Richy Bauer, Max Bender, Robin Bender, Lucca Bendler, Bilal Bitmez, Dominic Booch, Torben Bucher, Heiko Bürger, Enrico Cardinale, Gianni Cardinale, Uwe Düding, Sascha Ebert, Niklas Eger, Ferdinand Fadda, Robin Fausel, Simon Fröhlich, Alessio Gamba, Maurice Gerigk, Moritz Günter, Aaron Hachmann, Thomas Jürgens, Fatih Kamis, Eric Kautzleben, Lukas Klein, Pablo Kraft, Dennis Küpper, Pascal Lipic, Daniel Maier, Julian Maus, Manuel Michler, Marco Mohr, Marcel Nagl, Pascal Nagl, Chris Neuscheler, Colin Nikoleizig, Dennis Ottmar, Davide Pace, Daniel Pfeiffer, Sharujan Poologan, Marvin Porubek, Roberto Raimondo, Luca Remke, Dennis Rosenecker, Joachim Ruppricht, David Rutsch, Nico Sarcev, Jan Schlipf, Jan Schneider, Manuel Schneider, Niklas Sigloch, Maximilian Singer, Kevin Sirch, Patrick Sirch, Enzo Strigaro, Cedric Theurer, Lars Theurer, Marcel Theurer, Markus Tränkle, Paul Trettner, Till Tutsch, Nils Uhlemann, Mirsad Vejselovic, Jochen Vogt, Marc-Kevin Volzer, Ibrahim Vural, Patrick Wagner, Nick Weiden, Tim Weiden, Pascal Weilguny, Lucas Weilguny, Patrick Weisseisen
 
Herzlichen Dank an Euch für die tollen und wunderschönen Fußballmomente, für Eure mitreissenden Torjubel, für Euren enormen Teamgeist, für Euren unbändigen Siegeswillen, für Euer konzentriertes Agieren auf dem Platz und für Euren beispiellosen Zusammenhalt – und von Herzen ‚Danke‘, dass wir dabei sein durften und das alles mit Euch erleben durften!
Mit diesem Bild verabschieden wir uns in die wohlverdiente Sommerpause und sehen uns am 21.08.2022 zum Saisonauftakt des GSV I bzw. 04.09.2022 zum Saisonauftakt des GSV II und GSV III:

…dies alles wäre ohne Euch Fans, Helfer und Unterstützer nicht möglich gewesen

Nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch neben dem Spielfeld gibt es viele Menschen, die diese erfolgreiche Saison begleitet und unterstützt haben. Allein die stetig ansteigende Anzahl der Zuschauer hat uns gezeigt, wie groß unsere GSV-Fangemeinde ist. Vielen Dank für Eure Unterstützung am Spielfeldrand und Eure Treue zum GSV Fußball. Als 1. Vorstand liegt eine wirklich anstrengende und kräftezehrende Saison hinter mir – jedoch: der Doppelaufstiegserfolg hat all die Arbeit belohnt! Dankeschön an meine Vorstandskollegen Hartmut Schneider und Petra Fadda und an unseren Ehrenpräsidenten Werner Lillich, die mich hierbei unterstützt haben. Ein herzliches ‚Danke‘ geht an unser GSV-Hüttlesteam mit Petra Fadda, Felice Fadda, Felix Fadda, Bernd Nimmerfroh, Frank Neumann und Thomas Jung, die das Hüttle selbstständig organisiert und so viele Stunden ihrer Freizeit für das Wohl unserer Gäste investiert haben. Vielen Dank an unsere Platzkassiere Herold Strohschein und Jens Ebert, die in Corona-Impfnachweiszeiten diese Aufgabe der Eingangskontrolle zuverlässig mit übernommen haben, und an unseren Stadionsprecher und Pressewart Alexander Fuchs, der am Spielfeldrand dabei war und die Spiele auf unserer homepage, im Pleidelsheimer Blättle und auf unserer facebook-Seite in seinen Texten und Berichten immer aktuell zusammengefasst hat. Einen wertvollen Beitrag zum Vereinsleben haben die VH-Feste geleistet, die von Hans Heinerich und Günter Schanta mit ihrem Helferteam organisiert und veranstaltet wurden. Mit Robert Hansch als DJ Robo waren dies immer tolle Feste – hierfür herzlichen Dank! Bei all denjenigen, die uns durch ihre Mitarbeit und Hilfe im Hintergrund unterstützt haben, möchte ich mich sehr herzlich bedanken. Aber auch das Sportgelände, das uns zur Verfügung steht, wird nicht von alleine gepflegt und gemäht. Ein großes Dankeschön geht hierfür an Herrn Bürgermeister Ralf Trettner, stellvertretend für die Gemeinde Pleidelsheim, und Herrn Fabian Stöhrer, stellvertretend für den Bauhof Pleidelsheim. Die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten hat wieder einmal mehr sehr gut funktioniert und deshalb möchte ich mich bei Fa. Brück in Murr für das Beflocken all unserer Spieler-/Trainer-/Fan-Ausrüstungen, der Metzgerei Holzwarth für die Sportplatz-Rote und GSV-Curry-Wurst, der Bäckerei Reiner für die dazugehörigen Weckle und Getränke Merkler für die wärmenden bzw. erfrischenden Getränke bedanken. Zum Schluss geht noch ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren und Förderer, die uns die Mittel zur Verfügung stellen, die wir für unseren Ballsport benötigen – ohne Ihre/Eure Unterstützung wäre dies alles nicht möglich!

Susanne Düding 1. Vorstand Abteilung Fußball Aktive
Zeit Danke zu sagen!
Am 12.06.2022 war es tatsächlich soweit!
Wir, der GSV Pleidelsheim II, hat geschafft was im erweiterten GSV-Kreisen keiner für möglich gehalten hat, womöglich nicht mal im Traum. Dass es eine gute Saison werden kann und auch werden sollte, hat der Aufschwung der letzten Jahre schon gezeigt. Stetig ging es nach oben in der Tabelle. Bis wir uns am besagten Tag tatsächlich die Krone aufgesetzt haben und Meister der Kreisklasse B2 wurden! Eine mega Geschichte, wenn man hier die Meisterschaft und den dazugehörigen Aufstieg unserer 1. nimmt! EINMALIG!
Aber all das wäre nicht möglich gewesen, wenn das drumherum nicht gestimmt hätte!
„Wir in Pleidelsheim – Ihr da draußen!“, heißt es so schön auf unserer Jugendseite.
Was wären Wir ohne Euch!?
Der GSV Pleidelsheim II bedankt sich hiermit mehr als herzlich bei seiner treuen Anhängerschaft! Ohne euch wäre die Meisterschaft und der damit verbundenen Aufstieg nicht gelungen!
DANKE!
Wir verabschieden uns jetzt erstmal in unserer wohlverdiente Sommerpause und freuen uns aber schon jetzt darauf, Euch im Riedbachstadion, zur Saison 22/23, begrüßen zu dürfen – wenn es heißt „GSV II – KREISKLASSE A“!
Heiko Bürger Trainer GSV II